Abo
  • IT-Karriere:

Mass Effect 3

Keine neuen Romanzen für Commander Shepard

Mehr als genug Beziehungskisten hat Commander Shepard noch offen - deshalb soll es laut Bioware in Mass Effect 3 keine frischen Romanzen geben. Stattdessen gibt es ein paar Neuerungen beim Kampfsystem.

Artikel veröffentlicht am ,
Mass Effect 3
Mass Effect 3 (Bild: Bioware)

Mit Mass Effect 3 will Bioware die als Trilogie angelegte Handlung abschließen. Das gilt nicht nur für die große außerirdische Bedrohung, sondern auch für das Liebesleben von Commander Shepard. Der soll, so Executive Producer Casey Hudson im Gespräch mit PC Gamer, keine Romanzen mit den neuen Begleitern anfangen können. Stattdessen muss er - oder sie - mit den eventuell bereits in Teil 1 und 2 begonnenen Beziehungen leben. Die können dann immerhin in allen Fällen auch gleichgeschlechtlicher Art sein. Auch Dreiecksbeziehungen mit Mann und Frau gleichzeitig sind wohl möglich, was dem Spiel vor allem in den USA ein paar empörte Schlagzeilen sichern sollte.

Mehr taktisches Geschick als früher soll nicht nur im Kampf um Liebe, sondern auch in den Gefechten gefragt sein. Insbesondere Feinde, die Ausrüstung von den mysteriösen Reapern besitzen, sollen herausfordernd sein. Sie verfügen über Extras, mit denen sie etwa ein paar Gesundheitspunkte aus schon erledigten Feinden in der näheren Umgebung aufsaugen können. Der Spieler muss dann entscheiden, ob er erst den Hauptgegner ausschaltet oder die Fußtruppen. Mass Effect 3 soll Anfang 2012 gleichzeitig für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 4,31€
  3. (-10%) 53,99€
  4. 229,00€

The Howler 01. Jun 2011

Ich auch nicht, aber Tali ist ne geile Sau, ich weiß es einfach ^^

Partygambler 30. Mai 2011

Ach neee :(. Hatte gehofft die bleiben bei ihrer Meinung das Shepard nichts mit Männern...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
    2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
    3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
    Elektrautos auf der IAA
    Die Gezeigtwagen-Messe

    IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
    2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
    3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

      •  /