Abo
  • Services:
Anzeige
Ein schwimmender Gentoo-Pinguin
Ein schwimmender Gentoo-Pinguin (Bild: Ken Funakoshi, CC BY-SA 2.0)

Xen und KVM

Der Xen-Host erhielt Netzwerkunterstützung. Damit können Xen-Gäste über entsprechende Treiber nun mit anderen Systemen kommunizieren. Ferner erhielt Xens Dom0 die Unterstützung für Translation Table Maps (TTM), das die Grafikleistung der virtuellen Maschine verbessern soll. Zudem können Xen-Gastsysteme per Xenbus PM Events in den Ruhezustand geschickt werden. Xen bleibt aber weiterhin unbrauchbar, da das entsprechende Storagesystem noch fehlt. Die dafür eingereichten Patches der Xen-Entwickler wurden unter anderem wegen Kompatibilitätsgründen zu ReiserFS abgelehnt.

Anzeige

In KVM laufende Windows-Systeme starten deutlich schneller, da ein Problem mit dem Scheduler beseitigt wurde, das bereits Ende 2010 diskutiert worden war.

Video for Linux

Weitere Änderungen hat das V4L-Subsystem erfahren, in dem unter anderem das Media Controller API überarbeitet wurde. Die Änderungen sollen vor allem neue Parameter für Funktionen auf Videochipsätzen in System-on-a-Chip (SOC) bieten, die dann von Userspace-Anwendungen angesprochen werden können.

Wie der für den Multimedia-Stack verantwortliche Entwickler Mauro Carvalho Chehab in seiner Code-Einreichung beschreibt, wurde das V4L-Subsystem auch um etliche Treiber erweitert, darunter für Webcams mit Divio-Chips, etwa Logitecs Quickcam Pro sowie dem USB-DVB-S/S2-Empfänger von Technisat.

Außerdem wurde das V4L-Subsystem überarbeitet, in dem unter anderem die Priorisierung überarbeitet wurde. Die Zeitverwaltung ist um die Funktion CLOCK_BOOTTIME erweitert worden. Der neue Posix-Zeitmesser unterbricht auch im Schlafmodus die Zählung nicht. Er soll vor allem auf Android-Geräten zum Einsatz kommen.

Der Quellcode von Linux 2.6.39 liegt unter kernel.org zum Download bereit. Dort sind auch die Änderungen in einem Changelog zusammengefasst oder über Gitweb einsehbar.

 Effizienter und sicherer vernetzt

eye home zur Startseite
Der Kaiser! 21. Mai 2011

Determinierung. Er erledigt eine Aufgabe "Termin gerecht".

fuzzy 19. Mai 2011

Und? VMware hängt doch dem Kernel sicher wie gesagt mindestens 2 Versionen hinterher in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Robert Bosch GmbH, Tamm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Erstmal sollte das normale Vectoring richtig...

    Spinnerjoe | 20:11

  2. ENDLICH

    honna1612 | 20:09

  3. Re: Hier mal meine Argumente

    Unix_Linux | 20:07

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    SonOfAnyKey | 20:05

  5. Re: Wie wollen die das vor Gericht verwenden?

    redwolf | 20:04


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel