Abo
  • Services:

Xen und KVM

Der Xen-Host erhielt Netzwerkunterstützung. Damit können Xen-Gäste über entsprechende Treiber nun mit anderen Systemen kommunizieren. Ferner erhielt Xens Dom0 die Unterstützung für Translation Table Maps (TTM), das die Grafikleistung der virtuellen Maschine verbessern soll. Zudem können Xen-Gastsysteme per Xenbus PM Events in den Ruhezustand geschickt werden. Xen bleibt aber weiterhin unbrauchbar, da das entsprechende Storagesystem noch fehlt. Die dafür eingereichten Patches der Xen-Entwickler wurden unter anderem wegen Kompatibilitätsgründen zu ReiserFS abgelehnt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. Jetter AG, Ludwigsburg

In KVM laufende Windows-Systeme starten deutlich schneller, da ein Problem mit dem Scheduler beseitigt wurde, das bereits Ende 2010 diskutiert worden war.

Video for Linux

Weitere Änderungen hat das V4L-Subsystem erfahren, in dem unter anderem das Media Controller API überarbeitet wurde. Die Änderungen sollen vor allem neue Parameter für Funktionen auf Videochipsätzen in System-on-a-Chip (SOC) bieten, die dann von Userspace-Anwendungen angesprochen werden können.

Wie der für den Multimedia-Stack verantwortliche Entwickler Mauro Carvalho Chehab in seiner Code-Einreichung beschreibt, wurde das V4L-Subsystem auch um etliche Treiber erweitert, darunter für Webcams mit Divio-Chips, etwa Logitecs Quickcam Pro sowie dem USB-DVB-S/S2-Empfänger von Technisat.

Außerdem wurde das V4L-Subsystem überarbeitet, in dem unter anderem die Priorisierung überarbeitet wurde. Die Zeitverwaltung ist um die Funktion CLOCK_BOOTTIME erweitert worden. Der neue Posix-Zeitmesser unterbricht auch im Schlafmodus die Zählung nicht. Er soll vor allem auf Android-Geräten zum Einsatz kommen.

Der Quellcode von Linux 2.6.39 liegt unter kernel.org zum Download bereit. Dort sind auch die Änderungen in einem Changelog zusammengefasst oder über Gitweb einsehbar.

 Effizienter und sicherer vernetzt
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 75,90€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Der Kaiser! 21. Mai 2011

Determinierung. Er erledigt eine Aufgabe "Termin gerecht".

fuzzy 19. Mai 2011

Und? VMware hängt doch dem Kernel sicher wie gesagt mindestens 2 Versionen hinterher in...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    •  /