Abo
  • Services:

Sicherheit

Android Market verteilt erneut Schadsoftware

Googles Android Market hat erneut Schadsoftware verteilt. Die betreffenden Android-Anwendungen wurden aus dem Android Market entfernt. Wie viele Anwendungen entfernt wurden und wie viele Anwender betroffen sind, ist nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Market-Startseite
Android-Market-Startseite (Bild: Google)

Google hat die Android-Anwendungen mit Schadsoftware aus dem Android Market entfernt, nachdem sie darauf hingewiesen wurden, berichtet Kaspersky Labs. Die fraglichen Applikationen sollen alle vom Anbieter zsone stammen. Kaspersky Labs geht davon aus, dass dahinter chinesische Hacker stecken.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

Die betreffenden Anwendungen werden von den Virenscannern von Kaspersky Labs als Trojan-SMS.AndroidOS.Raden.a erkannt. Die Schadroutine sendet eine SMS an eine chinesische Rufnummer und deaktiviert anschließend den SMS-Versand auf dem Smartphone. Betroffene Anwender können dann keine Kurzmitteilungen mehr versenden.

Keine Informationen von Google

Von Google gibt es dazu bislang keinerlei Informationen. Es ist daher nicht klar, weshalb es erneut gelingen konnte, Googles Prüfverfahren für den Android Market zu umgehen. Auch ist nicht bekannt, ob Google erneut die fraglichen Anwendungen auf den betreffenden Geräten löschen wird.

Bereits im März 2011 hatte Google 21 Anwendungen nicht bemerkt, die im Android Market angeboten wurden und Schadroutinen enthielten. Google hatte die Anwendungen dann, wie auch jetzt, aus dem Android Market entfernt. Danach wurden die Anwendungen auch bei den Nutzern gelöscht, die sich eine der Applikationen installiert hatten. Von Google gab es nie eine Erklärung dazu, wie es dazu kam, dass die Schadroutinen in den Anwendungen nicht bemerkt wurden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Himmerlarschund... 16. Mai 2011

... wobei mir noch nicht ganz klar ist, wie du diesen Text von deiner Schreibmaschine aus...

Himmerlarschund... 16. Mai 2011

Man muss sich vielleicht auch unter Android nicht jeden Scheiß installieren. Warum...

capprice 16. Mai 2011

Woher habt ihr alle die Glaskugeln? Ich will auch eine!


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /