Abo
  • Services:

Blog Hosting

Google Blogger wegen Problemen teils nicht erreichbar

Googles Blog-Hosting-Dienst Blogger ist wieder offline. Nach einer Wartungsarbeit funktioniert der Dienst nicht mehr richtig und kam nur vorübergehend wieder online - ohne die Kommentare der letzten zwei Tage.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Blogger ist derzeit offline
Google Blogger ist derzeit offline (Bild: Google/Golem.de)

Google hofft, dass Blogger bald wieder problemlos funktioniert. Nach dem vorher angekündigten Einspielen einer neuen Softwareversion ist der Dienst seit dem 12. Mai 2011 teilweise nicht erreichbar oder instabil. Mittlerweile hat Google wieder auf eine stabile Version vom Vortag gewechselt.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Die Blogs waren zwar zeitweilig wieder erreichbar, aber konnten von ihren Betreibern noch nicht aktualisiert werden. Die seit Mittwochnachmittag eingetragenen Beiträge fehlten. "Wir hoffen, dass alles bald wieder im Normalzustand ist", twitterte Googles Bloggerteam und entschuldigte sich im eigenen Twitter-Kanal auch mehrfach bei seinen Nutzern. Die sehen im Moment allerdings nur wieder ein "Blogger ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte entschuldigen Sie diese Störung."

Google hatte Blogger im April 2011 mit einem neuen Design versehen, das seitdem Stück für Stück für die Nutzer freigeschaltet wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 59,99€
  3. (-75%) 1,99€
  4. 1,25€

Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /