Abo
  • Services:
Anzeige
Steve Souders: Das mobile Internet ist zu langsam
(Bild: Steve Souders)

Steve Souders

Das mobile Internet ist zu langsam

Steve Souders: Das mobile Internet ist zu langsam
(Bild: Steve Souders)

Obwohl die Werbung anderes behauptet, fühlt sich das mobile Internet zumeist langsam und träge an. Steve Souders erklärt, wie die Performance mobiler Websites analysiert werden kann und mit welchen Mitteln sich die Ladezeiten reduzieren lassen, was Unternehmen mehr Umsatz und Nutzern mehr Spaß verspricht.

Dass sich das mobile Internet oft langsam anfühlt, liegt an den Webseiten selbst, sagt der Web-Performance-Experte Steve Souders auf der Konferenz Mobilism in Amsterdam. Um das zu ändern, bedürfe es der richtigen Werkzeuge; die ersten entstanden erst in den vergangenen Monaten. Sie ermöglichen es Entwicklern, die Performance ihrer mobilen Websites zu testen.

Anzeige

Dabei ist es vor allem wichtig, wie Webseiten über das Mobilfunknetz beim Nutzer ankommen. Denn hier greifen Mobilfunkanbieter oft ein, tauschen Bilder aus und fügen mitunter auch Javascriptcode ein, um zuvor verkleinerte Bilder wieder zu vergrößern. Nicht immer sind die Scripte sinnvoll umgesetzt, zum Teil machen sie die mobilen Webseiten nur noch langsamer, da sie das Rendern der Webseite verzögern.

Werkzeuge zur mobilen Performance-Analyse

Mit seinem Bookmarklet Mobile Perf, kombiniert mit Jdrop, will Souders Abhilfe schaffen. Das Bookmark erlaubt es, Analysen direkt auf dem Mobiltelefon vorzunehmen, die Ergebnisse werden mit Hilfe von Jdrop in der Cloud abgelegt, so dass sie bequem am Desktop analysiert werden können.

Weitere Werkzeuge, die bei der Entwicklung mobiler Webapplikation und deren Performanceoptimierung helfen, sind unter anderem der Remote-Debugger Weinre, Opera Dragonfly und der von Google kürzlich vorgestellte Webkit Remote Debugger. Bei der Analyse der von diversen Tools erstellten PCAP-Dateien hilft die Website PCAP Web Performance Analyzer.

Wie sich mobile Webseiten beschleunigen lassen 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 15. Mai 2011

http://www.alexa.com/siteinfo/bodensee.eu XD

IrgendeinNutzer 15. Mai 2011

Ich nutze das unterwegs immer, und so fällt einem auch die eventuell langsame...

Uschi12 13. Mai 2011

Wenn du an deinen Porsche noch einen vollgepackten Wohnwagen hängst, dann nützt dir der...

LX 13. Mai 2011

Aber grundsätzlich muss man beim mobilen Internet umdenken: 50-200kb JavaScript wie beim...

gisu 13. Mai 2011

Ich ja ebenso :) Vor allem war ich überglücklich als man mittels CSS sein HTML Code noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  2. WALHALLA Fachverlag, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: und die anderen 9?

    JackIsBlack | 18:40

  2. Re: Ich habe es nicht verstanden!

    ikhaya | 18:35

  3. Re: hmmm

    DarioBerlin | 18:25

  4. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 18:08

  5. Re: Alles verstaatlichen! :)

    Faksimile | 18:05


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel