Abo
  • Services:

Creative Assembly

Aliens-Computerspiel von den Total-War-Machern

Acht Total-War-Strategiespiele hat Creative Assembly seit dem Jahr 2000 veröffentlicht, jetzt hat das britische Entwicklerstudio offenbar Lust auf außerirdischen Horror: Im Auftrag von Sega entsteht ein Titel im Aliens-Szenario.

Artikel veröffentlicht am ,
Frühe Artwork Aliens Colonial Marines
Frühe Artwork Aliens Colonial Marines (Bild: Sega)

Es soll ein Blockbuster werden, sich zumindest in Teilen an Titeln wie Dead Space 2 orientieren, für noch nicht näher spezifizierte Konsolen erscheinen und im Szenario der Aliens-Kinofilme angesiedelt sein: das nächste Werk von Creative Assembly, die hinter der Strategiespielserie Total War stecken; erst im März 2011 erschien Total War Shogun 2. Das Team aus dem südenglischen Sussex produziert im Auftrag von Sega. Der japanische Publisher verfügt über eine Aliens-Spielelizenz und hatte bereits bei den letzten Total-War-Titeln mit Creative Assembly zusammengearbeitet.

Die Briten wollen für das kommende Spiel ihr Studio von rund 160 auf etwa 200 Mitarbeiter vergrößern. Sonstige Details über das Programm, auch im Hinblick auf einen Veröffentlichungstermin, liegen noch nicht vor. Für Sega arbeitet auch Gearbox Studios (Duke Nukem Forever) unter dem Titel Alien: Colonial Marines an einem Spiel mit den säurehaltigen Monstern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

elgooG 16. Mai 2011

Ein (wirklich gutes) Remake von den ersten Teilen wäre ja auch ganz nett, auch wenn ich...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /