Abo
  • Services:

Creative Assembly

Aliens-Computerspiel von den Total-War-Machern

Acht Total-War-Strategiespiele hat Creative Assembly seit dem Jahr 2000 veröffentlicht, jetzt hat das britische Entwicklerstudio offenbar Lust auf außerirdischen Horror: Im Auftrag von Sega entsteht ein Titel im Aliens-Szenario.

Artikel veröffentlicht am ,
Frühe Artwork Aliens Colonial Marines
Frühe Artwork Aliens Colonial Marines (Bild: Sega)

Es soll ein Blockbuster werden, sich zumindest in Teilen an Titeln wie Dead Space 2 orientieren, für noch nicht näher spezifizierte Konsolen erscheinen und im Szenario der Aliens-Kinofilme angesiedelt sein: das nächste Werk von Creative Assembly, die hinter der Strategiespielserie Total War stecken; erst im März 2011 erschien Total War Shogun 2. Das Team aus dem südenglischen Sussex produziert im Auftrag von Sega. Der japanische Publisher verfügt über eine Aliens-Spielelizenz und hatte bereits bei den letzten Total-War-Titeln mit Creative Assembly zusammengearbeitet.

Die Briten wollen für das kommende Spiel ihr Studio von rund 160 auf etwa 200 Mitarbeiter vergrößern. Sonstige Details über das Programm, auch im Hinblick auf einen Veröffentlichungstermin, liegen noch nicht vor. Für Sega arbeitet auch Gearbox Studios (Duke Nukem Forever) unter dem Titel Alien: Colonial Marines an einem Spiel mit den säurehaltigen Monstern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

elgooG 16. Mai 2011

Ein (wirklich gutes) Remake von den ersten Teilen wäre ja auch ganz nett, auch wenn ich...


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

    •  /