• IT-Karriere:
  • Services:

Silvermont

Intel arbeitet angeblich an neuem Atom mit 22 Nanometern

Die Trigate-Transistoren von Intels kommendem Fertigungsverfahren mit 22 Nanometern Strukturbreite sollen für den Atom nicht die einzige Neuerung bleiben. Quellenangaben zufolge ist unter dem Codenamen Silvermont für 2013 eine neue Architektur geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Aktueller Atom mit 32 Nanometern
Aktueller Atom mit 32 Nanometern (Bild: Intel)

Unter Berufung auf nicht genannte Quellen meldet Cnet, dass Intel an einer vollständig neuen und bisher nicht bekannten Architektur für die Atom-Prozessoren arbeitet. Unter dem auf Intels Roadmaps nicht genannten Namen Silvermont sollen 2013 neue Atom-SoCs mit 22-Nanometer-Technik erscheinen. Sie sollen auch für Smartphones und Tablets geeignet sein, wo sich der Atom durch seine hohe Leistungsaufnahme bisher schwertut.

Stellenmarkt
  1. neo Management Services GmbH & Co. KG, Krailling Raum München
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Diese Chips sollen nicht nur wesentlich sparsamer, sondern auch schneller als die bisherigen Atoms sein. Wie Intel bei der Vorstellung seiner auch als 3D-Transistor bekannten Fertigungstechnik betonte, können einzelne Teile eines Chips durch die Trigates schneller schalten oder arbeiten.

Silvermont soll rund um diese neuen Möglichkeiten gebaut werden, noch ist aber nicht bekannt, ob dabei beispielsweise eine Abkehr von der bei allen Atoms bisher genutzten In-Order-Verarbeitung von Befehlen zu Out-of-Order geplant ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,80€ inkl. Versand mit Gutschein: NBBBW3KINGSTON
  2. (u. a. ASUS ROG Strix XG43VQ für 799€, ASUS VG255H für 139,90€ und Thermaltake View 21...
  3. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Hardware, Smartphones, Zubehör und...
  4. (u. a. Samsung Galaxy Watch Active 2 Under Armour Edition 44 mm Schwarz für 179,34€ und 40 mm...

tilmank 12. Mai 2011

Um welches Element mag es sich wohl handeln ? *grübel*

AndreasK 12. Mai 2011

sehr schöner Dreher ;) Ak

thebasket 12. Mai 2011

Ja, aber man muss ja lange im Voraus planen....


Folgen Sie uns
       


    •  /