Abo
  • Services:
Anzeige
Cfosspeed 6.5 bringt großes Traffic-Shaping-Update
Cfosspeed 6.5 bringt großes Traffic-Shaping-Update (Bild: Cfos Software GmbH/Golem.de)

Netzwerktreiber

cFos Speed 6.5 mit verbesserter Priorisierung

Cfosspeed 6.5 bringt großes Traffic-Shaping-Update
Cfosspeed 6.5 bringt großes Traffic-Shaping-Update (Bild: Cfos Software GmbH/Golem.de)

Der Netzwerktreiber cFos Speed hält in der neuen Version 6.5 die eingestellten Priorisierungsregeln genauer ein, was den Verbindungsaufbau deutlich beschleunigen soll. Eine voll ausgelastete Verbindung soll sich dadurch anfühlen, als wäre sie leer.

CFos Speed klinkt sich in bestehende Internetverbindungen ein, um den Datenverkehr mittels Traffic-Shaping zu optimieren. Dabei unterstützt cFos Speed unterschiedliche Arten von Internetverbindungen, wie beispielsweise DSL, Kabel, UMTS und ISDN.

  • cFos Speed 6.5 - mit verbesserter Priorisierung und im Low-Latency-Modus auch mit verbesserten Ping-Zeiten (Bild: cFos Software)
  • cFos Speed 6.5 - Anzeige der Netzwerkaktivität (Bild: cFos Software)
  • cFos Speed 6.5 - Anzeige der Netzwerkaktivität (Bild: cFos Software)
cFos Speed 6.5 - mit verbesserter Priorisierung und im Low-Latency-Modus auch mit verbesserten Ping-Zeiten (Bild: cFos Software)

In der neuen Version 6.5 soll der Treiber die eingestellten Priorisierungsregeln genauer einhalten, um durch die Priorisierung von TCP SYNs den Verbindungsaufbau zu beschleunigen. Dabei sollen Verbesserungen beim Versenden der Daten in den einzelnen Priorisierungsklassen es erlauben, die Leitung bei gleichzeitigem Upload und Download bis ans Limit auszunutzen.

Anzeige

Verbesserungen in der Programmpriorisierung sorgen dafür, dass sich benutzerdefinierte Priorisierungen stärker auswirken. Kombiniert mit einer gesenkten Latenz soll sich eine voll ausgelastete Verbindung so anfühlen, als wäre die Leitung leer, verspricht der Hersteller.

Zudem bietet die neue Version eine bessere Unterstützung von Satellitenverbindungen beziehungsweise ganz allgemeinen Verbindungen mit Latenzen von mehr als einer Sekunde.

Für Spieler bietet cFos Speed eine Besonderheit: Da das Statusfenster von cFos Speed im Vollbildmodus während des Spielens nicht sichtbar ist, können die wichtigsten Informationen jetzt über die LEDs normaler Tastaturen angezeigt werden. Außerdem unterstützt cFos Speed jetzt die Logitech-Tastaturen G19, G15 und G510 sowie das Game Pad G13. Dazu enthält cFos Speed sowohl für das Farb- als auch das Monochrome-Display ein eigenes Skin.

CFos Speed gibt es als 30-Tage-Testversion unter cfos.de/download. Die Vollversion kostet 15,90 Euro. Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 7, Vista, XP und Server 2003/2008, jeweils in der 32- und der 64-Bit-Version.


eye home zur Startseite
tilmank 12. Mai 2011

Das Gefühl kenne ich: Alle wollen gleichzeitig ins Internet, aber bei mir kommt nix an...

Wary 12. Mai 2011

Was genau hilft mir ein Einwahltreiber in meinem IPv6 Heimnetz? Wer geht heute schon noch...

Lokster2k 12. Mai 2011

Dass cfos viele Probleme verursachen kann, seh ich auch so und was die grundlegenden...

Lokster2k 12. Mai 2011

Jo...is sicherlich solider...aber halt eben ne Kostenfrage, bei nicht allzuvielen...

SharpCommenter 12. Mai 2011

Eine einfache Artikelsuche hätte zumindest diese Mutmassung überflüssig gemacht ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. über JobLeads GmbH, Hamburg
  4. European XFEL GmbH, Schenefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 6,99€
  3. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Datenrate und Latenz sind für den Nutzer eher...

    ChMu | 22:22

  2. Festival Handy

    ArcherV | 22:22

  3. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    plutoniumsulfat | 22:19

  4. Ist halt ein Mobiltelefon

    Reci | 22:16

  5. Und jetzt ein Slider, bitte!

    demon driver | 22:15


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel