Abo
  • Services:

Motorola Defy

Android 2.2 im Anmarsch

Motorola hat in Europa damit begonnen, für das Defy ein Update auf Android 2.2 alias Froyo zu verteilen. Damit hat Motorola etwa ein Jahr gebraucht, Froyo für das Defy anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Defy
Motorola Defy (Bild: Motorola)

Motorola hat die Webseite zu den geplanten Updates für Android-Smartphones aktualisiert. Demnach hat die Verteilung von Android 2.2 alias Froyo in Europa begonnen. Derzeit ist nur bekannt, dass das Update in Frankreich bereits verteilt wird. Motorola machte keine Angaben dazu, wann genau das Update auch für Defy-Besitzer in Deutschland zu haben sein wird.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Seit November 2010 ist bekannt, dass das Defy von Motorola ein Update auf Android 2.2 erhalten wird. Das Update war für das zweite Quartal 2011 angekündigt worden und liegt damit im Zeitplan. Allerdings hat es damit rund ein Jahr gedauert, bis Motorola Android 2.2 für das Defy fertig hatte. Mittlerweile ist die Android-Version bereits veraltet.

Kein Update auf Android 2.3 für Motorola-Smartphones angekündigt

Andere Hersteller von Android-Smartphones haben bereits damit begonnen, Updates auf Android 2.3 alias Gingerbread zu verteilen. Von Motorola gibt es noch für kein einziges Android-Smartphone eine Ankündigung für ein Gingerbread-Update. Es ist daher nicht bekannt, ob die Motorola-Geräte Android 2.3 überhaupt erhalten werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. bei Caseking kaufen
  3. bei Alternate kaufen

Bouncy 13. Mai 2011

Schon, aber wenn es das Ersthandy ist muß man sich auch etwas drauf verlassen können...

LLive 12. Mai 2011

Die Akkuklappe ist aber doof. Meine geht in letzter Zeit immer öfter von alleine ab. Zum...

Kacktus 12. Mai 2011

Vielleicht könnte dir ein Wipe nach dem Update zu einem wiedererstarktem Akku verhelfen...

Anonymer Nutzer 12. Mai 2011

Knapp 3 Wochen nachdem LG die Quellen für das Optimus Speed veröffentlicht hat, gibt es...

ip (Golem.de) 12. Mai 2011

nein, wir haben es nicht vergessen. Aber da es von Motorola ja keine weiteren...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /