Kampfspiel

Viel Neues für Soul Calibur 5 (Update)

Fast einen Neuanfang wagt Namco mit Soul Calibur 5: Mit echten Änderungen beim Kampfsystem sowie der Handlung und weiteren Details soll sich das Spiel von den Vorgängern unterscheiden. Fans werden trotzdem auf Bekanntes treffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Sould Calibur 4
Sould Calibur 4 (Bild: Namco Bandai)

Rund 17 Jahre nach dem Vorgänger ist Soul Calibur 5 angesiedelt. Spieler steuern eine Hauptfigur namens Patroklos, den Sohn der Sophitias. Der neue Held soll für die Verhältnisse der Serie sehr agil und schnell sein, entsprechend kämpft er mit Kurzschwertern statt einem behäbigen Zweihänder. Überhaupt sollen die Gefechte flüssiger und flotter ausfallen, Kombos sollen unkomplizierter auszuführen sein. Die Handlung greift zwar Elemente der bisherigen Serie auf, soll aber inhaltlich neu definiert werden und auch für Einsteiger verständlich sein.

Stellenmarkt
  1. Referentin / Referent Projektmanagement und agile Produktentwicklung (m/w/d) Direktion Bonn ... (m/w/d)
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  2. Sachbearbeiter*in für die Fachverfahrensbetreuung (Key-User)
    Landeshauptstadt Kiel, Kiel
Detailsuche

Ein wichtiges Element der Serie sind seit Teil 2 die Gaststars. In Soul Calibur 4 konnte man noch, je nach Plattform, mit Darth Vader oder Meister Yoda antreten. Auch für die nächsten Ausgaben planen die Entwickler wieder prominenten Besuch - wer genau es sein wird, ist noch nicht bekannt. Das wird Namco Bandai wohl erst Anfang Juni 2011 auf der E3 verraten. Soul Calibur 5 soll 2012 für Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen. Gerüchten zufolge soll das Spiel auch für die nächste Konsole von Nintendo - die derzeit unter dem angeblichen Arbeitsnamen "Project Café" entsteht - erscheinen.

Nachtrag vom 12. Mai 2011, 9:15

Der Artikel wurde um den Announcement-Trailer zu Soul Calibur 5 erweitert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter Fischer 12. Mai 2011

http://cdn.smosh.com/smosh-pit/022011/chuck-norris-harry-potter.gif

GeroflterCopter 12. Mai 2011

Ich dachte immer Gamingmaschinen fangen bei 900+ ¤ an...

Prypjat 12. Mai 2011

Nun kläre Ihn nur nicht darüber auf, dass die Game Branche mehr mit IT zu tun hat, als...

Charles Marlow 12. Mai 2011

Da stimme ich Dir uneingeschränkt zu! Ein perfektes Spiel mit einem tollen Score! :)

widardd 11. Mai 2011

DoA ist deutlich flotter und flüssiger als SC4, die einzigen charaktere in SC4 die auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Elektroautos: Lotus stellt Leichtbau-Plattform für E-Sportwagen vor
    Elektroautos
    Lotus stellt Leichtbau-Plattform für E-Sportwagen vor

    Lotus Cars will Elektrosportwagen bauen und hat ein Chassis vorgestellt, das deutlich leichter ist als das des Lotus Emira V6.

  2. Eli Zero: Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro
    Eli Zero
    Kleines E-Auto mit Türen und Fenstern kostet 12.000 Euro

    Das minimalistische, vierrädrige Elektroauto Eli Zero soll für rund 12.000 Euro nach Europa kommen. Der Zweisitzer erinnert an den Smart.

  3. Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark
     
    Einstieg ins Data Engineering mit Apache Spark

    Im Bereich Data Engineering hat sich Apache Spark zum Standard entwickelt. Ein Zwei-Tage-Workshop der Golem Akademie erleichtert Big-Data-Einsteigern die Arbeit mit dem mächtigen Werkzeug.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /