Portal 2

Tools für neue Tests

In Portal 2 sind es künstliche Wesen, die Testräume für den Spieler entwerfen. Jetzt darf er selbst ran: Valve hat alle wichtigen Entwicklerwerkzeuge veröffentlicht, die zum Bau neuer Level, Figuren und weiterer Inhalte nötig sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Portal 2
Portal 2 (Bild: Valve Software)

Ein Eingang und ein Ausgang - und wenn es Hindernisse dazwischen gibt, helfen dem Spieler nur zwei Dimensionstore weiter: Das ist der Grundgedanke hinter Portal 2, das Valve Software im April 2011 auf den Markt gebracht hat. Für die PC-Version hat das Unternehmen jetzt kostenlos die wichtigsten Tools veröffentlicht, mit denen Spieler anstelle der künstlichen Wesen GLaDOS (Genetic Lifeform and Disk Operating System) und Wheatley neue Testräume entwerfen können.

  • Der Leveleditor "Hammer"
Der Leveleditor "Hammer"
Stellenmarkt
  1. Software-Ingenieure / -Architekten (m/w/d) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    egf - Eduard G. Fidel GmbH, Pforzheim
Detailsuche

Wichtigstes Werkzeug ist eine neue Version von Hammer, dem Leveleditor für die Source-Engine, mit dem sich sowohl Einzelspieler- als auch Koop-Maps entwerfen lassen. Aber auch neue Figuren, Texturen oder Soundeffekte lassen sich produzieren. Die Werkzeuge liegen allesamt als Betaversion vor, das offizielle Blog von Portal 2 hat weitere Informationen. Der Download erfolgt über Steam.

Valve selbst will im Sommer 2011 neue Testräume und weitere Inhalte für Portal 2 anbieten. Und zwar kostenlos für alle Versionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
WSL 2 in Windows 11
Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
Ein Test von Sebastian Grüner

WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
Artikel
  1. Metaversum: Facebook plant wohl seine Umbenennung
    Metaversum
    Facebook plant wohl seine Umbenennung

    Einem Gerücht zufolge will Facebook seinen Firmennamen ändern. Der neue Name soll reflektieren, dass das Unternehmen mittlerweile mehr bietet.

  2. Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
    Kaufberatung
    Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

    Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.

  3. In-Ears: Airpods 3 halten nur mit ausgeschaltetem Raumklang 6 Stunden
    In-Ears
    Airpods 3 halten nur mit ausgeschaltetem Raumklang 6 Stunden

    Die neuen Airpods 3 von Apple erreichen die angegebene Laufzeit von sechs Stunden nicht, wenn alle Funktionen aktiviert sind.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 in Kürze bestellbar • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /