Abo
  • Services:
Anzeige
fy_abbottabad
fy_abbottabad (Bild: Gamebanana.com)

Counter-Strike Source

Osama-Versteck als Multiplayermap nachgebaut (Update)

fy_abbottabad
fy_abbottabad (Bild: Gamebanana.com)

Das Haus in Abbottabad dürfte derzeit eines der bekanntesten Gebäude der Welt sein - kein Wunder, schließlich lebte dort Osama Bin Laden bis zu seinem Tod. Jetzt gibt es das Versteck als Map für Counter-Strike Source.

Es hat erstaunlich lange gedauert, aber jetzt ist eine Multiplayermap mit dem letzten Versteck des Terroristen Osama Bin Laden für Counter-Strike Source verfügbar. Sie trägt den Namen "fy_abbottabad" und stammt von einem Spieler mit dem Pseudonym Fletch.

Anzeige

Sein Werk steht als kostenloser Download im Internet; die Karte soll eventuell noch erweitert werden. Ein Detail weicht offensichtlich vom Angriff auf Bin Laden durch US-Soldaten ab: Die Navy Seals waren in der Nacht unterwegs, während das virtuelle Abbottabad in der Sonne liegt.

  • "fy_abbottabad"
  • "fy_abbottabad"
  • "fy_abbottabad"
  • "fy_abbottabad"
"fy_abbottabad"

"Fy_abbottabad" ist nicht die erste Umsetzung der Erschießung von Bin Laden. Nur wenige Tage danach hatte das US-Entwicklerstudio Kuma Games das Thema für den, nicht sehr verbreiteten, Onlineshooter Kuma War 2 verwendet.

Nachtrag vom 11. Mai 2011, 11:57

Golem.de hat ein kurzes Video der Map fy_abottabad mit Bots aufgenommen. Die Szenen wurden im Artikel eingebunden.


eye home zur Startseite
nf1n1ty 10. Jun 2011

Falsch verstanden. ;) Gerade das habe ich kritisiert. Dass möglicherweise seine oder...

Prypjat 13. Mai 2011

So war mein Tonfall aber nicht. ;-) Das ist mir klar, aber was ist mit eigenen...

tomchen 12. Mai 2011

Von der KI erwarte ich in BF weniger Intelligenz, eher einen tollen Multiplayer Teil.

ap (Golem.de) 12. Mai 2011

Diese persönliche Auseinandersetzung wurde beendet, indem der Thread geschlossen worden ist.

flasherle 12. Mai 2011

naja die map ist leider eher pro terror gebaut, als ct, wenn die T's sich verschanzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Paderborn
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 19,99€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Nur das Display ist ok.

    sofries | 03:29

  2. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 02:49

  3. Re: Irgendwie fehlen mir grade die interessanten...

    Furi | 02:45

  4. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 02:01

  5. Re: BANAAAAANAAAAA!

    User_x | 01:50


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel