Abo
  • Services:

Packprogramm

Winzip 15 soll schneller arbeiten

Das Packprogramm Winzip wurde von Grund auf erneuert und soll in der neuen Version 15 nicht nur schneller arbeiten, sondern auch mit einem abermals überarbeiteten Interface die Bedienung erleichtern. Nun wurde die deutschsprachige Version veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Winzip
Winzip (Bild: Winzip / Golem.de)

Winzip 15 hat nach Angaben des Herstellers eine komplette Überarbeitung erfahren. Durch die neue Komprimierungsarchitektur, die auch Multicore-Prozessoren unterstützt, soll vor allem die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht worden sein. Das Komprimieren einer Zip-Datei soll nun 25 Prozent schneller sein als bei der Vorversion. Bei Zipx-Dateien soll der Geschwindigkeitsgewinn zwischen 30 und 50 Prozent liegen.

  • Winzip 15 - Konfiguration von E-Mail-Benachrichtigungen
  • Winzip 15 - E-Mail-Konfiguration
  • Winzip 15 - Widget
  • Winzip 15 - Bildverkleinerung vor dem Packen
  • Winzip 15 - überarbeitete Ribbonleiste
  • Winzip 15 - Zip- & Mail-Funktion
Winzip 15 - Zip- & Mail-Funktion
Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt an der Donau

Die Ribbon-Leiste, die seit Version 14.5 fester Bestandteil des Programms ist, wurde zudem noch einmal überarbeitet, um sie ergonomischer zu machen.

Darüber hinaus wurde ein Desktop-Gadget entwickelt, das zwei Funktionen besitzt: Neben dem Ein- und Auspacken von Dateien, die auf das Gadget gezogen werden, kann das Gadget sie optional auch noch per E-Mail verschicken. Die Umschaltung zwischen beiden Funktionen erfolgt über eine Schaltfläche am Gadget. Die Zip- und E-Mail-Funktion findet sich auch noch einmal in der Menüleiste des Programms. Der Mailserver und andere Daten können direkt in Winzip konfiguriert werden, da das Programm nicht den Umweg über das E-Mail-Programm des Anwenders nimmt.

Außerdem kann Winzip nun auf Wunsch vor dem Packen Bilddateien auf ein anderes Pixelmaß verkleinern, um im Endeffekt die Dateigröße des daraufhin erzeugten ZIPs zu reduzieren.

Winzip 15 läuft unter Windows ab XP und ist in einer Standard- und einer Pro-Version verfügbar. Die Standardversion kostet 35,50 Euro, während die Pro-Version 58,90 Euro kostet. Die Pro-Version ermöglicht die Erstellung und Weiterverarbeitung von Backups und kann Fotos in ZIP-Dateien anzeigen. Außerdem können mit der Pro-Version Bilder von angeschlossenen Digitalkameras übertragen und komprimiert werden.

Winzip soll 2011 auch noch für iPhone, iPad und Android erscheinen. Wann genau, ließ der Hersteller bislang offen. Von Winzip 15 wird eine kostenlose Testversion zum Download angeboten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  2. 4,99€
  3. 9,99€

Kabelsalat 12. Mai 2011

Ich dachte immer die implementierung von Winzip wäre PKZip und das wird ja von so...

unsigned_double 12. Mai 2011

Aber mit 7Zip kricht man doch bestimmt 112% Kompression hin!!!11! UND es ist Open...

Anonymer Nutzer 12. Mai 2011

ist Open Source Software, kann alles besser, was WinZip kann, und ist dafür noch...

yeti 12. Mai 2011

Eine wichtige Funktion fehlt mir. Ein Kommandozeilen-Interface !!! Oder hat WinZIP so...

Prypjat 12. Mai 2011

Habe hier noch eine Win95 Boot Diskette *doppelschwärm*


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    •  /