SSD-Cache beschleunigt Anwendungsstart

Wie schon bei H67 und P67 hat Intel auch beim Z68 wieder eine Softwarefunktion an die Hardware gebunden, und natürlich die interessanteste: Das SSD-Caching, das nun den Marketingnamen "Intel Smart Response Technology" erhalten hat. Dabei wird eine kleine SSD mit einer Festplatte gepaart.

  • Booten und Surfen lässt sich schneller starten.
  •  
  • Beide Chipsätze vereint
  •  
  • Intels Risikobewertung für den SSD-Cache
Booten und Surfen lässt sich schneller starten.
Stellenmarkt
  1. Software Product Owner Mechatronic Chassis Systems (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Head of Software Development CDE (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
Detailsuche

Die SSD fängt Lese- und Schreibzugriffe ab und leitet sie dann an die Festplatte weiter. Das erfolgt auf Blockebene der Festplatte und ist so unabhängig vom Dateisystem. Damit ist Smart Response für das Betriebssystem transparent. Treiber gibt es aber vorerst nur für Windows 7.

Vor allem der Start von Anwendungen kann durch den SSD-Cache, ähnlich wie bei Seagates Momentus XT, deutlich schneller werden. Die Kollegen von PC Games Hardware haben in ihrem Test des Z68 dabei nach einem Boot des Testsystems mit Z68-Mainboard den Internet Explorer mit acht Tabs automatisch gestartet.

Während der Rechner für Booten und IE-Start nur mit der WD-Festplatte 1001 FALS 70 Sekunden brauchte, reduzierte sich die Zeit mit Intels neuer 20-GByte-SSD der Serie 311 (Larsen Creek) auf 50 Sekunden. Solche Effekte treten aber, wie auch Intel betont, nicht beim ersten Start von Programmen auf. Deren Daten müssen dabei erst von der Festplatte auf die SSD übertragen werden.

Der Verbund von SSD und Festplatte birgt, ähnlich wie bei RAID-0, das Risiko eines Datenverlusts bei Stromausfall oder ähnlichen Problemen. Intel rät daher, den Schreibcache von Windows auszuschalten. Die SSD wird bei Schreibvorgängen stets bevorzugt, so dass das System die Daten auch beim nächsten Start auf die Festplatte übertragen kann. Mainboards mit dem Z68 sind von allen großen Herstellern wie ASrock, Asus, Gigabyte und MSI angekündigt, die einfachsten Modelle kosten ab 120 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Sandy-Bridge-Chipsatz: Intels Z68 mit SSD-Cache wird ausgeliefert
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

  2. Nach Juni 2022: Europäische Union will freies Roaming verlängern
    Nach Juni 2022
    Europäische Union will freies Roaming verlängern

    Die Regelung vom Juni 2017 soll verlängert und verbessert werden. Ein Ende von 'Roam like at home' wäre undenkbar.

  3. Websicherheit: Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde
    Websicherheit
    Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde

    Die Webseite AnonLeaks berichtet, wie das Defacement von KenFM ablief: durch abrufbare Backupdaten und das Wordpress-Plugin Duplicator Pro.
    Von Hanno Böck

badman76 24. Mai 2011

Diese 20GB sind aber nicht wie eine Festplatte im System sichtbar, sondern werden von...

badman76 24. Mai 2011

Ich kann nur von meinem System die Bootzeit sagen, das sind bis zum Loginscreen genau 26...

netsnake 11. Mai 2011

Sorry, der Fragen wegen... Lohnt sich das warten? Wird ed es den Chipsatz auch für...

zonk 11. Mai 2011

Aber wohl nur im Prinzip und dann ist es ja nicht wirklich transparent. Oder braucht...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPad Pro 12,9" 256GB 909€ [Werbung]
    •  /