Abo
  • Services:

Android

Mips lizenziert Myriads optimierte Dalvik VM

Mips bietet Myriads Dalvik Turbo für Mips-basierte Android-Designs an. Damit können Gerätehersteller die optimierte Dalvik Virtual Machine VM bequem integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Roboter
Android-Roboter (Bild: Google)

Myriad und Mips haben eine Lizenzvereinbarung geschlossen. Künftig gibt es Mips-basierte Android-Designs samt Dalvik Turbo, so dass Kunden von Mips Geräte künftig mit Myriads Dalvik Virtual Machine (VM) verwenden können. Die Myriad-Variante soll schneller sein als die Dalvik VM in Android und weniger Ressourcen verbrauchen. Das soll zu längeren Akkulaufzeiten führen.

Mips-basierte Android-Designs mit Myriads Dalvik Turbo sollen bereits verfügbar sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 25,99€
  3. 1,29€
  4. 1,25€

Xstream 10. Mai 2011

als dalvik turbo vorgestellt wurde war es tatsächlich deutlich schneller als die standard...

bstea 10. Mai 2011

was der Autor gegen MIPS Technologies hat oder wieso lässt man wiederholt einen Teil des...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Recycling: Die Plastikwaschmaschine
    Recycling
    Die Plastikwaschmaschine

    Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann


        •  /