• IT-Karriere:
  • Services:

Browser

CSS Animations in Firefox Aurora

Die Aurora genannte Vorabversion von Firefox unterstützt seit kurzem CSS Animations. Firefox 4 beschränkt sich noch auf die Unterstützung von CSS Transitions.

Artikel veröffentlicht am ,
Madmanimation mit CSS Animations
Madmanimation mit CSS Animations (Bild: Madmanimation)

Mit Firefox 4 hat Mozilla Unterstützung von CSS Transitions eingeführt. Damit lassen sich CSS-Eigenschaften über einen Zeitverlauf mehr oder weniger schnell verändern. Künftige Firefox-Versionen sollen einen Schritt weiter gehen und CSS Animations unterstützen.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Hannover, Freiburg
  2. BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Berlin

Mit CSS Animations lassen sich Inhalte auf einer Webseite per CSS animieren und dabei auch Zwischenschritte, sogenannte Keyframes, festlegen. Zudem lassen sich Funktionen hinterlegen, über die Animationen gesteuert werden können, was realistischere Bewegungen ermöglichen soll.

Die auf Webkit basierenden Browser Chrome und Safari unterstützen CSS Animations schon seit einiger Zeit. Seit kurzen kommt auch Firefox Aurora damit zurecht. Aurora ist die zweite von vier Stufen, die die neuen Versionen im Rahmen des beschleunigten Entwicklungsmodells durchlaufen. Die aktuelle Aurora-Version soll in Firefox 5 münden.

Einige Mozilla-Entwickler haben mit Madmanimation eine Demo zusammengestellt, die zeigt, was mit CSS Animations möglich ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,33€
  2. 21€

Anonymer Nutzer 11. Mai 2011

einfach mal die Fresse halten. Mit CSS Transitions kann man Funktionen erzeugen die sonst...


Folgen Sie uns
       


Satelliteninternet Starlink ausprobiert

Trotz der schwankenden Datenrate konnten wir das Netz aus dem All problemlos für Arbeit und Freizeit nutzen.

Satelliteninternet Starlink ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /