Abo
  • Services:
Anzeige
Youtube will den Abend füllen
Youtube will den Abend füllen (Bild: Youtube/Golem.de)

Youtube Movies

Aktuelle Spielfilme als Stream

Youtube will den Abend füllen
Youtube will den Abend füllen (Bild: Youtube/Golem.de)

Das Videoportal Youtube wird in den USA zur aktuellen Streamingvideothek - mit vielen neu hinzugekommenen Spielfilmen. Außerdem will Youtube künftig Filmschaffende finanziell noch mehr fördern - um dem Fernsehen mehr Konkurrenz machen zu können.

Youtube bietet nun auch 3.000 aktuelle Spielfilme, die US-Bürger als Stream mieten und anschauen können. Damit bestätigten sich die Gerüchte, dass Youtube als Streamingvideothek etabliert werden soll. Bislang war das Bezahlangebot von Youtube keine Konkurrenz für Netflix und Co., es gab keine aktuellen Filme. Das Angebot an Verleihfilmen will Youtube laut offiziellem Blog durch Filmtrailer, Filmrezensionen und Dokumentationen zu den Filmen aufwerten.

Anzeige

Youtube kündigte zudem an, aufbauend auf seine Partnerförderung ("Youtube Partner Grants") und Youtube NextUp noch mehr Geld in professionelle Videoproduktionen zu investieren. Dabei soll auch mit Produzenten kooperiert werden, die sich bereits mit ihren Fernsehserien und Kinofilmen einen Namen gemacht haben. Mehr dazu soll in den nächsten Monaten bekanntgegeben werden.

Youtube hat die Bandbreite an Videoinhalten in den letzten Jahren deutlich ausgebaut, ist fast überall vertreten und wird überall genutzt - auf Smartphones, Tablets, Notebooks und Fernsehern und im Büro, zu Hause auf der Couch oder im Taxi. Youtube kann mittlerweile auf rund 350 Millionen Geräten betrachtet werden.

Das Ziel ist es nun, mehr eigene Inhalte auf Youtube zu holen und neben der kurzweiligen auch für abendfüllende Unterhaltung relevanter zu werden: "Wir wissen das, weil ihr pro Tag 2 Milliarden Videos anseht. Aber ihr verbringt nur 15 Minuten pro Tag auf Youtube, und ihr verbringt 5 Stunden täglich vor dem Fernseher", wendet sich Youtube an seine Nutzer. "Wir glauben, dass sich das ändern wird, da die Grenzen zwischen Online und Offline weiter verwischen."


eye home zur Startseite
tilmank 10. Mai 2011

Die testen für uns all das, was irgendwelchen Firmen einfällt, und wenn es gut ist...

tilmank 10. Mai 2011

Er meinte wohl explizit Youtube. Ich lade auch Serien runter, eine Folge am Abend beim...

Der Kaiser! 10. Mai 2011

Das war auch das erste, was mir dazu eingefallen ist.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  2. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  3. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  4. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  5. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  6. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  7. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  8. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  9. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  10. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: "Niemand liest die AGB"

    peh.guevara | 16:16

  2. Re: Subnautica - Datenbschnorcheln?

    Lanski | 16:16

  3. Re: Was ist mit Ivy?

    Mr Miyagi | 16:15

  4. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    ichbinsmalwieder | 16:15

  5. Klarer Fall...

    PhilSt | 16:15


  1. 16:29

  2. 16:01

  3. 15:30

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:02

  7. 13:51

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel