• IT-Karriere:
  • Services:

Schneller Datentransfer

WiMax für das iPhone 4

Die Korean Telecom hat eine Hülle für Apples iPhone 4 vorgestellt, mit der der Anwender den schnellen Datenfunk 4G nutzen kann. In der Hülle befindet sich ein Akku, der dem Funkmodem (WiMax) Strom liefert.

Artikel veröffentlicht am ,
KWFB2500
KWFB2500 (Bild: Korean Telecom)

Apples iPhone 4 kann mit dem Huckepack-Modem KWF-B2500 von Korean Telekom den schnellen Datenfunk 4G nutzen. Das WiMax-Modem ist ausschließlich mit dem iPhone 4 nutzbar und misst 62 x 126,5 x 17,2 mm.

  • KWF-B2500 - links (Foto: Korean Telecom)
  • KWF-B2500 - links  (Foto: Korean Telecom)
KWF-B2500 - links (Foto: Korean Telecom)
Stellenmarkt
  1. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Das Gewicht der 4G-Hülle liegt bei 68 Gramm, so dass das iPhone 4 dann insgesamt 205 Gramm wiegt. Die Datenübertragungsgeschwindigkeit gibt Korean Telecom mit rund 40,32 MBit/s im Download an.

Die Stromversorgung des 4G-Funkmodems muss das iPhone nicht selbst übernehmen, sondern ein in die Hülle eingearbeiteter Akku mit 1.500 mA. Er soll ungefähr 5 Stunden Empfang ermöglichen, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Die Korean Telecom will das KWF-B2500 für rund 128.000 Won verkaufen. Das sind umgerechnet circa 82 Euro ohne Steuern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 17,99€
  4. 2,49€

Maxiklin 20. Mai 2011

Also zumindest in Deutschland ist LTE der Standarf soweit ich weiß, gab ja letztes Jahr...

Maxiklin 20. Mai 2011

Selten so gelacht :) 2,3 GB in 40 Minuten gesaugt, ok, demnach 5 GB in etwa 90 Minuten...

neocron 10. Mai 2011

japp ... "informationswert" ist wesentlich besser :D ... bla


Folgen Sie uns
       


Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020)

Das Concept One ist das erste Konzept-Smartphone von Oneplus - und dient dazu, die ausblendbare Kamera zu demonstrieren.

Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
    Unitymedia
    Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
    Von Günther Born

    1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
    2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
    3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

      •  /