• IT-Karriere:
  • Services:

Archos 9 PC Tablet

Archos beschleunigt Windows-7-basierten Tablet-PC

Archos bringt eine leistungsfähigere Version seines Windows-7-basierten Tablet-PCs auf den Markt. Das Archos 9 PC Tablet verfügt über einen 9-Zoll-Touchscreen, eine Atom-CPU und eine 32-GByte-SSD.

Artikel veröffentlicht am ,
Archos 9 PC Tablet
Archos 9 PC Tablet (Bild: Archos)

Im Archos 9 PC Tablet steckt künftig eine mit 1,2 GHz getaktete Atom-Z515-CPU anstelle eines 1,1-GHz-Atom-Z510. Außerdem kann zwischen einem Modell mit 60-GByte-Festplatte und einem mit 32-GByte-SSD gewählt werden.

Stellenmarkt
  1. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Damit modernisiert Archos seine Netbook-Hardware etwas, bereits das ursprüngliche Archos 9 PC Tablet aus dem Jahr 2009 wirkte träge. Am Speicherausbau wurde nichts geändert, es bleibt bei 1 GByte DDR2-SDRAM. Der Rest der Daten bleibt gleich.

  • Archos 9 PC Tablet - ab Ende Mai 2011 mit höherem CPU-Takt und SSD (Bild: Archos)
  • Archos 9 PC Tablet - Blick auf die Schnittstellen (Bild: Archos)
  • Archos 9 PC Tablet - zwei Aufstellmöglichkeiten mit integriertem Standfuß (Bild: Archos)
  • Archos 9 PC Tablet - mit Touchscreen, Maustasten und Trackpad (Bild: Archos)
Archos 9 PC Tablet - Blick auf die Schnittstellen (Bild: Archos)

Es kommt weiterhin ein resistiver, nicht multitouchfähiger 9-Zoll-Touchscreen mit 1.024 x 600 Pixeln Auflösung zum Einsatz. Dazu kommen eine 1,3-Megapixel-Webcam, WLAN nach IEEE 802.11b/g, Bluetooth und USB 2.0. Eine 10/100-MBit/s-Ethernet-Schnittstelle gibt es nur über einen optionalen Portreplikator.

Das Archos 9 PC Tablet ist 256 x 134 x 17 mm groß und wiegt 800g. Der Lithium-Ionen-Akku soll 5 Stunden durchhalten. Als Betriebssystem ist Windows 7 Starter vorinstalliert.

Laut Hersteller wird das überarbeitete Archos 9 PC Tablet ab Ende Mai 2011 erhältlich sein. Mit 32-GByte-SSD soll es rund 420 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 7,99€

111000110010 10. Mai 2011

irgendwas stimmt noch nicht...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
    Garmin Instinct Solar im Test
    Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

    Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
    Von Peter Steinlechner

    1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
    2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
    3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

    Arlt-Komplett-PC ausprobiert: Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
    Arlt-Komplett-PC ausprobiert
    Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    Acht Kerne, schnelle integrierte Grafik, NVMe-SSD direkt an der CPU: Ein mit Ryzen Pro 4000G ausgestatteter Rechner ist vielseitig.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

    1. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel
    2. Udoo Bolt Gear Mini-PC stopft Ryzen-CPU in 13 x 13 Zentimeter
    3. Vermeer AMD soll Ryzen 4000 mit 5 nm statt 7 nm produzieren

      •  /