Abo
  • Services:

Latex-Frontend

Lyx 2.0 erhält integrierten Openoffice-Thesaurus

Das Latex-Frontend Lyx 2.0 erhält Zugriff auf den Thesaurus von Openoffice.org und markiert falsche Wörter schon während der Eingabe. Die neue Version unterstützt auch mehr Latex-Befehle und drei neue Backends.

Artikel veröffentlicht am ,
Latex-Frontend: Lyx 2.0 erhält integrierten Openoffice-Thesaurus

Die Textverarbeitung Lyx, die Latex zur Ausgabe nutzt, ist in Version 2.0 erschienen. Die neue Version enthält viele von den Nutzern lang geforderte Funktionen. So wurde die MyThes-Bibliothek in Lyx integriert. Damit kann auf die verschiedensprachigen Thesauri des Openoffice-Projektes zurückgegriffen werden. Zuvor war nur ein Thesaurus für Englisch enthalten. Ebenso erkennt die Rechtschreibprüfung nun unbekannte und fehlerhafte Wörter bereits bei der Eingabe und kennzeichnet sie. Die Implementierung der Funktion wurde von Lyx-Nutzern gesponsert.

  • Lyx 2.0 Oberfläche nach erstem Start
  • Der Thesaurus ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und nutzt die MyThes-Bibliothek des Openoffice-Projekts.
  • Lyx 2.0 unterstützt nun auch die Backends Xetex, Luatex und XHTML.
  • Mit einer neuen Funktion lassen sich verschiedene Dokumente vergleichen.
  • Die Unterschiede der beiden Dokumente werden dann aufgezeigt.
  • Lyx 2.0 enthält auch eine Vorlage für Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten.
Lyx 2.0 Oberfläche nach erstem Start
Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. thyssenkrupp AG, Essen

Mit der verbesserten Suche können nun auch formatierter Text und Formeln gefunden werden. Eine neue Vergleichsfunktion findet auch Unterschiede zwischen zwei Dokumenten. Für Querverweise kann statt auf Prettyref auf das Refstyle-Paket zurückgegriffen werden, das ebenfalls Sprachen neben Englisch unterstützt.

Mit Version 2.0 kann Lyx auch auf Xetex, Luatex und XHTML als Backend zugreifen. Außerdem können Nutzer die verwendeten Bibliografie-Stile, Schriftarten und Sprachpakete für jedes ausgegebene Dokument auswählen. Werden Dokumente aus mehreren Quelldateien zusammengesetzt, kann mit dem Befehl "\includeonly" eine Auswahl der benutzten Dateien getroffen werden. Die Zahl der insgesamt unterstützten Latex-Befehle ist ebenfalls erhöht worden.

Da mit der neuen Version auch die Konfigurationsdateien verändert wurden, stehen für Lyx-Nutzer mehrere Migrationsskripte zur Verfügung. Zum einen kann ein Großteil der personalisierten Einstellungen übernommen werden. Zum anderen können auch alte Dokumente in das neue Format überführt werden. Studenten können in der neuen Version eine Vorlage für Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten benutzen.

Viele der neuen Funktionen stehen auch als Backport für den Entwicklungszweig 1.6 bereit. Sämtliche Neuerungen und Fehlerkorrekturen sind im Wiki des Projekts zusammengefasst. Lyx 2.0 steht als Download für Windows und Mac bereit. Der Quellcode für Linux wird ebenfalls angeboten. Binärpakete einzelner Distributionen sollen demnächst folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra II SSD 480 GB für 95€ und SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 16€)
  2. (u. a. LG OLED55C8LLA für 1.699€ und Logitech Harmony 350 für 22€)
  3. 63,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis 127,89€)

Agnostiker 11. Mai 2011

Ich arbeite nur remote mit vi. Kann schon flott damit umgehen, d.h. ich kenne mehr als...

samy 10. Mai 2011

Echte Männer kennen kein "Antworten" die machen immer ein neues Thema auf *lol*


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /