Abo
  • Services:

Kopierschutz & Co

Deus Ex 3 verwendet Steamworks

Wer Deus Ex 3: Human Revolution auf dem PC spielen möchte, braucht auch Steam. Nach Auskunft von Publisher Square Enix unterstützt das Programm außerdem Funktionen wie die Steam-Cloud und Achievements.

Artikel veröffentlicht am ,
Deus Ex 3
Deus Ex 3 (Bild: Square Enix)

Die PC-Version von Deus Ex 3: Human Revolution verwendet Steam als Kopierschutz. Das bedeutet: Wer spielen möchte, muss das Programm beim Onlineportal von Valve aktivieren. Immerhin kommen noch weitere Funktionen von Steamworks zum Einsatz, etwa die Steam-Cloud zum Ablegen von Speicherständen, ein Achievement-System und automatische Updates.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg
  2. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin, Aschaffenburg

Für die PC-Fassung benötigen Spieler nach Auskunft von Publisher Square Enix einen Rechner mit Windows XP, Windows Vista oder 7. Als Prozessor ist mindestens ein 2-GHz-Dual-Core-Chip nötig, als Grafikkarte setzt das Programm mindestens eine Nvidia Geforce 8000 oder eine ATI Radeon HD 2000 voraus. Unter Windows XP reicht angeblich 1 GByte RAM, unter Vista und 7 müssen es mindestens 2 GByte sein. Auf der Festplatte benötigt das Programm rund 8,5 GByte. Deus Ex 3 unterstützt außerdem die Eyefinity-Technologie von AMD zum Spielen auf mehreren Bildschirmen, mehrere 3D-Modi und bietet unter DirectX-11 ein paar zusätzliche Spezialeffekte.

Das dritte Deus Ex erscheint am 26. August 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3. Square Enix veröffentlicht das Actionrollenspiel in Deutschland ohne inhaltliche Änderungen gegenüber der US-Version mit einer Freigabe "ab 18 Jahre". Die Handlung dreht sich um den Kampf zwischen Menschen, die mechanische Upgrades befürworten, und solchen, die diese Implantate ablehnen. Spieler steuern den Wachmann Adam Jensen, der im Jahr 2027 mit schweren Verletzungen und ein paar Upgrades in seinem Körper erwacht. Warum das so ist, findet er erst im Spielverlauf heraus.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75€
  2. 849€ statt 1.148€ (Bestpreis!)
  3. (heute u. a. ausgewählte ASUS- und LG-Angebote)
  4. (Total War Warhammer 2 für 23,99€, Battlefield 1 - Revolution Edition für 23,49€ und...

spanther 18. Mai 2011

Okay *g* Aber wieso ":>" das Smiley? xD

Captain 10. Mai 2011

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.....

Prypjat 10. Mai 2011

Doch Deinem Magen.

sn1x 09. Mai 2011

Wenn ja, hast du wohl das klugscheissen erfunden. ;)

Prypjat 09. Mai 2011

Also ich weiß nicht recht. Ich habe diese Spiele alle geliebt und mir immer wieder...


Folgen Sie uns
       


4K-Projektoren für unter 2000 Euro - Test

Lohnen sich 4K-Projektoren für unter 2.000 Euro?

4K-Projektoren für unter 2000 Euro - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /