• IT-Karriere:
  • Services:

Falsche Saison

Herbst-Fotomesse PMA fällt aus

Die Fotomesse der Photo Marketing Association sollte dieses Jahr erstmals im September stattfinden. Nun fällt sie aus und wird parallel zur CES in Las Vegas im Januar 2012 nachgeholt. Vormals fand die Messe immer im Frühjahr statt.

Artikel veröffentlicht am ,
Messelogo der Photo Marketing Association
Messelogo der Photo Marketing Association (Bild: PMA)

Die Fotomesse PMA (Photo Marketing Association) sollte eigentlich vom 6. bis 11. September 2011 in Las Vegas stattfinden. Der Termin deckte sich nicht mit der Veröffentlichungssaison neuer Digitalkameras. Sie werden mittlerweile vornehmlich in der zweiten Winterhälfte zur CES (Consumer Electronics Show) und im Frühjahr angekündigt.

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Wien (Österreich)
  2. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin

Ein ähnliches Problem fiel auch bei der deutschen Fotomesse Photokina im vergangenen Jahr auf, die ebenfalls im Herbst stattfindet. Zwar wurden im Vorfeld der Messe einige Kameras neu angekündigt, aber zum Jahresanfang übertrafen sich die Hersteller geradezu mit Massenankündigungen neuer Modelle. Nikon stellte zum Beispiel im Februar 2010 gleich sieben neue Modelle vor und Canon im Januar anlässlich der CES 2011 fünf Stück.

Die nächste PMA-Messe wird vom 10. bis 13. Januar in Las Vegas parallel zur CES stattfinden.

Mit der Tsunami- und Nuklearkatastrophe in Japan hat die Terminverschiebung offiziell nichts zu tun, obwohl einige Kamerahersteller von den Auswirkungen betroffen sind und Stromkontingentierungen die Produktion verzögerten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...
  3. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...

Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

    •  /