Abo
  • Services:

MicroJS

Javascript-Bibliotheken im Miniformat

Thomas Fuchs hat mit MicroJS eine Sammlung von Micro-Frameworks in Javascript gestartet. Die dort versammelten Bibliotheken decken nur wenige Funktionen ab, sind aber allesamt weniger als 5 KByte groß.

Artikel veröffentlicht am ,
MicroJS: Javascript-Bibliotheken im Miniformat

Es muss nicht immer jQuery oder eines der anderen großen Javascript-Frameworks sein, sagt Javascript-Experte Thomas Fuchs und hat mit Zepto.js eine nur 4,2 KByte große Javascript-Bibliothek zur DOM-Manipulation in Webkit geschrieben. Unter microjs.com hat er eine Liste von ähnlichen Javascript-Bibliotheken gestartet, unter denen Zepto.js noch eine der größten ist. Die Bibliotheken decken unterschiedliche Funktionen ab, beschränken sich meist aber auf eine bestimmte Aufgabe. Jede einzelne Bibliothek ist weniger als 5 KByte groß.

Stellenmarkt
  1. Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München

In der Liste finden sich neben Zepto.js unter anderem Lawnchair, Bowser, Explorercanvas, Base64.js, Bootstrap, Color Backbone.js, Domready, Xui, Modernizr und zahlreiche weitere. Die einfache Liste lässt sich nach Funktionen sortieren.

Wer seine eigene Bibliothek zur Liste hinzufügen will, kann das per Github tun.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Steel HR Hybrid Smartwatch mit Herzfrequenz- und Aktivitätsmessung für 124,99€ statt 149...
  2. (u. a. Rise of the Tomb Raider - 20 Year Celebration Edition für 12,49€ und The Elder Scrolls V...
  3. (u. a. The Crew 2 für 29,99€)
  4. (u. a. TechniSat Digitradio 1 für 39,99€ statt 57,89€ im Vergleich)

LX 05. Mai 2011

Unter http://tinyjs.sf.net findet man mein eigenes JS-Toolkit, welches gepackt insgesamt...

azeu 05. Mai 2011

wenn man die Bibliothek nur für Webkit braucht z.B. für eine Extension in Safari oder...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
    Flexibles Smartphone
    Samsung verspielt die Smartphone-Führung

    Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch

    1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
    2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
    3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
    Interview Alienware
    "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

    Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
    2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

      •  /