Abo
  • IT-Karriere:

VoIP

Facebook und Google erwägen Kauf von Skype

Nachdem Skype seinen Börsengang verschoben hat, wollen angeblich Facebook und Google die VoIP-Firma kaufen, oder ein Gemeinschaftsuntenrehmen mit Skype gründen.

Artikel veröffentlicht am ,
Wähltastatur in der Skype-Software
Wähltastatur in der Skype-Software (Bild: Skype)

Facebook und Google prüfen eine Übernahme oder die Bildung eines Gemeinschaftsunternehmens mit Skype. Das hat die Nachrichtenagentur Reuters aus verhandlungsnahen Kreisen erfahren. Der Voice-over-IP-Softwareanbieter hatte zuvor den Termin für seinen Börsengang verschoben.

Stellenmarkt
  1. GRASS GmbH, Höchst (Österreich), Reinheim
  2. HRG Hotels GmbH, Berlin

Facebook-Chef Mark Zuckerberg soll im Management eine Übernahme von Skype diskutiert haben. Andere Quellen wollten erfahren haben, dass Zuckerberg bereits mit Skype für die Gründung eines Joint Ventures rede, berichtet Reuters. Auf Schnittstellenebene kooperieren Skype und Facebook bereits: So bindet seit Oktober 2010 die Skype-Version 5.0.0.152 die Internettelefonie- und Instant-Messaging-Software an das soziale Netzwerk an. Aus dem Facebook-Telefonbuch in Skype können Kontakte auf dem Mobil- oder Festnetztelefon oder kostenlos von Skype zu Skype angerufen werden.

Auch Google führe erste Sondierungsgespräche mit Skype, hat die Nachrichtenagentur erfahren. Das Unternehmen wird mit 3 bis 4 Milliarden US-Dollar bewertet. Im Börsengang will Skype 1 Milliarde US-Dollar einnehmen. Das erstmalige Angebot der Aktien ist offiziell weiterhin für die zweite Jahreshälfte 2011 angesetzt. Zugleich führt das Management um den neuen Firmenchef Tony Bates aber strategische Verhandlungen. Bates kam Ende 2010 von Cisco zu Skype, wo er Senior Vice President war.

Marktgerüchte über eine Übernahme von Skype sind nicht neu. Im August 2010 berichtete das Onlinemagazin Techcrunch, dass Cisco circa 5 Milliarden US-Dollar geboten habe. Auch Google habe zugleich Interesse an Skype angemeldet, fürchtete aber, dass die Wettbewerbsbehörden ein Zusammengehen der beiden Unternehmen verhindern würden.

EBay verkaufte im September 2009 einen Mehrheitsanteil von 65 Prozent an Skype für 1,9 Milliarden US-Dollar an eine Gruppe von Finanzinvestoren. EBay hatte das VoIP-Unternehmen im Jahr 2005 für 2,6 Milliarden US-Dollar übernommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 31,99€
  2. 139,00€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  4. 104,90€

teleborian 09. Mai 2011

Wichtig Daten erst ändern und dann löschen.

teleborian 09. Mai 2011

Jabber wäre nur dan etwas für mich, wenn Sprache Video und Textnachrichten genau so...

unixtime 07. Mai 2011

Wie eine Wahl zwischen Pest und Cholera (kwt)

AsgarSerran 07. Mai 2011

Das wird wahrscheinlich total praktisch. Google macht das dann überaus nutzerfreundlich...

Anonymer Nutzer 06. Mai 2011

Du solltest erstmal das Konzept ueber deutsche Grammatik lesen...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

      •  /