Abo
  • Services:

Qt

SDK 1.1 samt Qt 4.7.3 und Qt-Mobility 1.1.3 veröffentlicht

Nokia hat die Qt-Entwicklungsumgebung 1.1 für Symbian samt Qt 4.7.3 und Qt Mobilty 1.1.3 veröffentlicht. Ebenfalls enthalten ist Qt Quick, mit dessen Framework touchscreenoptimierte Benutzeroberflächen schneller entwickelt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Qt: SDK 1.1 samt Qt 4.7.3 und Qt-Mobility 1.1.3 veröffentlicht
(Bild: Nokia)

Nokia hat im Qt SDK 1.1 erstmals das für Touchscreenoberflächen optimierte Qt Quick integriert. Mit Qt Quick können dank der Skriptsprache QML touchscreenoptimierte Benutzeroberflächen entwickelt werden. QML orientiert sich an Javascript und CSS. Zudem hat Nokia die Entwicklungsumgebung so angepasst, dass Gerätefunktionen wie Benachrichtigungs-APIs sowie Zugriffe auf aktuelle Karten- und Navigationsfunktionen bereitgestellt werden.

Stellenmarkt
  1. ADAC Versicherung AG, München
  2. init SE, Karlsruhe

Gleichzeitig mit Qt SDK 1.1 hat Nokia auch Qt 4.7.3 für die Symbian-Plattform veröffentlicht, das einige Fehlerkorrekturen enthält. Ferner wurde die Blacklist gefälschter SSL-Zertifikate erweitert und das Drucken von Format_Mono-Bildern beschleunigt.

Das Qt-Mobility-Framework 1.1.3 wurde ebenfalls überarbeitet. Auf der Symbian-Plattform wurde der Umgang mit der Kamera verbessert. Dort kann der ISO-Wert eingestellt werden und die Zoomfunktion arbeitet jetzt einwandfrei.

Mit dem Qt SDK 1.1 können auch Anwendungen für die mobilen Plattformen Maemo und Meego entwickelt werden. Das SDK steht für Linux, Mac OS X und Windows 7 zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

El_Zorro_Loco 04. Mai 2011

Nokia hat die Qt-Entwicklungsgebung 1.1 für... EntwicklungsUMgebung ;)


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /