Abo
  • IT-Karriere:

Gingerbread

Android 2.3 für das Desire HD kommt

Besitzer des Desire HD erhalten ab heute das Update auf Android 2.3 alias Gingerbread. Die neue Android-Version für das Desire HD wird drahtlos verteilt.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC Desire HD
HTC Desire HD (Bild: HTC)

HTC beginnt heute mit der Verteilung von Android 2.3 für das Desire HD, wie das Unternehmen per Facebook ankündigt. Ob das mittlerweile veraltete Android 2.3 oder bereits das aktuelle Android 2.3.4 verteilt wird, ist nicht bekannt.

Zudem macht HTC keine Angaben dazu, ob das Desire HD das aktuelle Sense erhält oder ob es andere HTC-spezifische Änderungen gibt. Die drahtlose Verteilung des Updates für das Desire HD erfolgt schubweise. Dadurch wird es einige Tage dauern, bis das Update alle Geräte erreicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

kendon 05. Mai 2011

klingt schon recht plausibel, nachdem das desire über ein jahr älter ist als das dhd.

schwar2ss 04. Mai 2011

Ich hab Sync an (Wetter, Twitter, FB, Exchange Push, 4x IMAP mit Push) und schaffe mit...

JustTrash 04. Mai 2011

Ach, um Dich vor weiteren Problemen zu bewahren: http://lmgtfy.com/?q=Telencephalon

Trollfeeder 04. Mai 2011

Ein unnötiger Overkill, such dir nen schönen Mediaplayer oder DVBT Receiver wie DEN...

kendon 04. Mai 2011

langsam wird die android basherei bei golem etwas peinlich finde ich.


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    •  /