• IT-Karriere:
  • Services:

Olympus

Camcorder LS-20M mit Full-HD und 96-kHz-Ton

Olympus hat mit dem LS-20M einen einfachen Camcorder vorgestellt, der in voller HD-Auflösung (1.920 x 1.080p) filmt und den Ton mit 24 Bit/96 kHz aufzeichnen kann. Das Gerät erinnert vom Gehäuse an ein Diktiergerät und kann auch als Webcam genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Olympus LS-20M
Olympus LS-20M

Der LS-20M von Olympus zeichnet Ton-Stereoaufnahmen im unkomprimierten 24-Bit-/96-kHz-PCM-Format auf. Dazu sind zwei Mikrofone mit 90-Grad-Abdeckung in die Gehäusevorderseite eingebaut worden. Ein Low-Cut-Filter soll bei Wind und lauten Geräuschen für eine ausgewogene Aufnahme sorgen. Dazu kommt eine wahlweise manuelle oder automatische Aussteuerung. Zur Aufnahmekontrolle und für die Menüsteuerung wurde ein zwei Zoll großes Display (5,08 cm) mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln eingebaut.

  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M
  • Olympus LS-20M - das Objektiv sitzt vorne im Gehäuse zwischen den Mikros.
  • Olympus LS-20M mit Stativ
  • Olympus LS-20M - das Objektiv sitzt vorne im Gehäuse.
Olympus LS-20M - das Objektiv sitzt vorne im Gehäuse.
Stellenmarkt
  1. KONZEPTUM GmbH, Koblenz
  2. ING Deutschland, Nürnberg

Wer will, kann die Eingangsbuchsen für Mikrofon und Line-In (3,5 mm) verwenden, um externe Tonquellen einzuspeisen. Eine einfache Tonschnittfunktion wurde ebenfalls eingebaut. Neben Tonmaterial kann der LS-20M auch Videos in Full-HD im MPEG-4-Format mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Das fest eingebaute Objektiv mit einer Brennweite von 35 mm (KB) bildet ab 30 Zentimetern Motivabstand scharf ab. Einfache Videofilter ermöglichen die Verfremdung des Filmmaterials ohne PC. Über HDMI kann das Gerät auch an ein Display oder einen Projektor angeschlossen werden.

Der Camcorder kann auch als Webcam am PC angeschlossen werden. Dazu steht eine USB-2.0-Schnittstelle zur Verfügung. Der Akku erlaubt eine Aufnahmedauer von ungefähr einer Stunde. Mit dem erforderlichen Akku des Aufnahmegeräts wiegt der Olympus LS-20M 154 Gramm.

Das Olympus-Gerät misst 135 x 63 x 18,1 mm und speichert die Daten auf SDHC-Karten. Der Preis liegt bei rund 350 Euro. Im Juni 2011 soll die Markteinführung beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 11€
  3. 1,94€

demon driver 05. Mai 2011

LS-11: 250€ Straßenpreis nach fast zwei Jahren. LS-20: 350€ Preisempfehlung zur...

spambox 04. Mai 2011

96 khz bei 24 bit...Das dürfe höchstens für 1 von 500.000 Anwendern interessant sein. Der...


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    •  /