Abo
  • Services:

Firemint

EA kauft Entwickler von Flight Control und Real Racing

Das Entwicklerstudio Firemint hat sich auf Spiele für iPhone und iPad spezialisiert, es hat Flight Control und Real Racing herausgebracht. Das Team aus Australien gehört künftig zu Electronic Arts.

Artikel veröffentlicht am ,
Firemint: EA kauft Entwickler von Flight Control und Real Racing

EAi, eine Tochter von Electronic Arts, kauft das aus Melbourne stammende Entwicklerstudio Firemint für einen nicht genannten Betrag. Von Firemint stammen unter anderem das Geschicklichkeitsspiel Flight Control und die Rennspielserie Real Racing, die auf den Plattformen iPhone und iPad zu den erfolgreichsten Spielen gehören; gelegentlich produziert das Team auch für andere mobile Endgeräte, etwa den Nintendo DS. Der zuletzt veröffentlichte Titel war Real Racing 2, das als erstes großes Spiel über iPad 2 auch HD-Grafik an angeschlossenen TV-Geräten bietet.

Der Kauf ist die zweite Übernahme durch Electronic Arts im mobilen Gamingmarkt innerhalb kurzer Zeit. Erst kürzlich hat EA das auf Portierungen spezialisierte Studio Mobile Post Production gekauft.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 119,90€

eGamer 04. Mai 2011

Allein das sie Dungeon Keeper aufgekauft, totpatentiert und nie weiterentwickelt haben...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
    Campusnetze
    Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
    2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
    3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

      •  /