Javascript-Bibliothek

jQuery 1.6 veröffentlicht

Schneller und mit einem weitgehend neu geschriebenen Attributmodul ist die Javascript-Bibliothek jQuery in der Version 1.6 veröffentlicht worden. Zudem ist die neue Version schneller als ihre Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,
Javascript-Bibliothek: jQuery 1.6 veröffentlicht

Das neue Attributmodul in jQuery 1.6 sorgt für mehr Geschwindigkeit. Je nach Browser sind Funktionen wie .attr("wert") und .attr("name", "wert") bis zu fünfmal schneller. Nicht ganz so groß fällt der Geschwindigkeitsgewinn bei .val() aus. Zwei neue Hooks erlauben es, .attr() und .val() zu erweitern. Zudem können boolesche Attribute wie "selected" oder "checked" mit der Übergabe von "false" und "true" entfernt oder gesetzt werden.

Stellenmarkt
  1. Technischer Mitarbeiter (w/m/d) Fakultät Vermessung, Informatik und Mathematik
    Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. SAP ABAP/UI5 Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Auch die Methode .data() wurde deutlich schneller. Dazu setzt jQuery getData und setData nun ereignisgesteuert ein. Je nach Browser braucht die neue Version nur noch ein Drittel der Zeit.

Animationen sollen mit jQuery 1.6 weniger ruckeln. Dazu wird die von einigen neuen Browsern zur Verfügung gestellte Funktion requestAnimationFrame genutzt. Zudem kann jQuery mehrere auf einer Seite laufende Animationen mit dem gleichen Taktgeber abgleichen, ohne dass es dabei zu Problemen kommt.

CSS-Eigenschaften können mit relativen Werten verändert werden und der Selektor :focus soll nun zuverlässig funktionieren. Darüber hinaus wurden zahlreiche Fehler in jQuery beseitigt.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

JQuery 1.6 steht ab sofort unter jquery.com zum Download bereit. Die Arbeiten an jQuery 1.7 haben bereits begonnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


NeoTiger 04. Mai 2011

Die Änderungen in 1.6 können Code, der für 1.5 geschrieben wurde möglicherweise brechen...

dEnigma 03. Mai 2011

"Schneller und mit einem weitgehend neu geschriebenen Attributmodul wurde die Javascript...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Herr der Ringe
Filme, Spiele und Sauron-Quietscheentchen

Abgesehen von den Buchrechten bekommt Mittelerde einen neuen Besitzer. Golem.de stellt schöne und schräge Lizenzprodukte vor.
Von Peter Steinlechner

Der Herr der Ringe: Filme, Spiele und Sauron-Quietscheentchen
Artikel
  1. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  2. Smartphones: Samsung senkt Absatzziel erneut
    Smartphones
    Samsung senkt Absatzziel erneut

    In der aktuellen wirtschaftlichen Lage der Welt kann Samsung offenbar auch nicht an den bereits reduzierten Zielen festhalten.

  3. Toyota, CATL etc.: China schließt Fabriken wegen Hitzewelle
    Toyota, CATL etc.
    China schließt Fabriken wegen Hitzewelle

    Unter anderem Chinas größter Batteriehersteller muss seine Fabriken in Sichuan für eine Woche schließen - Grund ist eine Hitzewelle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /