Abo
  • Services:

Browser

Opera Next vorgestellt

Opera hat unter dem Codenamen Swordfish eine erste Alphaversion von Opera 11.5 veröffentlicht. Zugleich wurde Opera Next vorgestellt, eine Art Entwicklerkanal mit aktuellen Opera-Snapshots.

Artikel veröffentlicht am ,
Browser: Opera Next vorgestellt

Opera Next lässt sich parallel zu einer stabilen Opera-Version installieren und erlaubt es, die kommenden Versionen von Opera zu testen. Dabei wird Opera Next automatisch aktualisiert. Zur Unterscheidung von der stabilen Version kommen ein weißes Opera-Icon und ein entsprechender Hinweis im Menü zum Einsatz.

Stellenmarkt
  1. Gothaer Finanzholding AG, Köln
  2. Galeria Kaufhof GmbH, Köln

Nutzer von Opera Next können wählen, ob sie nur getestete Entwicklerversionen (Alpha, Beta, Release Candidate) sowie stabile Versionen über Opera Next beziehen wollen oder auch zwischendurch veröffentlichte und weniger getestete Snapshots.

Als erste Vorabversion steht eine Alpha von Opera 11.5 alias Swordfish über Opera Next zum Download bereit. Die neue Version bietet erweiterte Synchronisationsfunktionen und gleicht nun auch Passwörter zwischen verschiedenen Opera-Installationen ab.

Neu sind zudem Erweiterungen für Speeddial: Darüber lassen sich Miniwebseiten in Operas Speeddial-Übersicht einbetten, die Operas Erweiterungsframework nutzen können. So lassen sich beispielsweise Live-Previews von Webseiten anzeigen.

Details zu Speeddial-Erweiterungen gibt es unter dev.opera.com. Die Alphaversion von Opera 11.5 steht unter snapshot.opera.com zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 116,75€ + Versand

Raven 04. Mai 2011

Dito, wie in HTML 5 vorgesehen.


Folgen Sie uns
       


Microsoft Adaptive Controller - Hands on

Im Rahmen der Build 2018 konnten wir den Adaptive Controller von Microsoft ausprobieren, ein Hardware-Experiment, das Menschen mit Einschränkungen das Spielen ermöglicht.

Microsoft Adaptive Controller - Hands on Video aufrufen
Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


      •  /