• IT-Karriere:
  • Services:

Fotodrucker

Epson überdruckt Fotos mit Hochglanztinte

Mit dem Stylus Photo R2000 hat Epson einen Fotodrucker für A3-Formate vorgestellt, der seine Ausdrucke mit einer durchsichtigen Tinte überdruckt, die hochglänzend trocknet. Damit soll eine gleichmäßige Oberfläche erzeugt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Stylus Photo R2000 von Epson wird mit acht Patronen mit Pigmenttinte und einer farblosen Tinte bestückt. Sie sollen mit 17 ml ein um 50 Prozent erhöhtes Volumen gegenüber denen des Vorgängers R1900 aufweisen und müssen so seltener ausgetauscht werden.

  • Epson Stylus Photo R2000
  • Epson Stylus Photo R2000
Epson Stylus Photo R2000
Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, München
  2. Hochschule Heilbronn, Sontheim

Die farblose Tinte glänzt und soll das bisher uneinheitliche Reflexionsverhalten der Tintenstrahldrucke homogen erscheinen lassen. Der Stylus Photo R2000 kann auch mit Einzelblättern oder auch Papierrollen bestückt werden. Über eine Schublade können auch CDs und DVDs mit geeigneter Oberfläche bedruckt werden.

Der Anschluss des R2000 erfolgt wahlweise über WLAN, USB oder Fast Ethernet. Epson bietet auch eine iPhone-App an, mit der der Anwender schnurlos direkt vom iPhone und iPad aus den Drucker ansteuern kann. Die App Epson iPrint kann im App Store von Apple kostenlos heruntergeladen werden.

Der Epson Stylus Photo R2000 soll ab Mai 2011 für rund 510 Euro angeboten werden. Die Preise für die Farbpatronen liegen noch nicht vor. Ein britischer Händler hat die Farbpatronen bereits im Angebot - dort kosten sie umgerechnet rund 19 Euro pro Stück. Der Glanzlack kostet rund 8 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 369,99€ (Bestpreis!)
  3. 634,90€ (Bestpreis!)
  4. 224,71€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Agnostiker 04. Mai 2011

Manche machen das auch per Haarspray.

AndyGER 03. Mai 2011

Hatte ich beim lesen der Headline auch gedacht. Das gab es doch schon und sogar von...


Folgen Sie uns
       


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
    Serien & Filme
    Star Wars - worauf wir uns freuen können

    Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
    Von Peter Osteried

    1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
    2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
    3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

      •  /