Abo
  • Services:
Anzeige

Node.js

Paketmanager Npm erreicht Version 1.0

Mit der Veröffentlichung von Npm 1.0 hat der Paketmanager für den quelloffenen Javascript-Server Node.js seinen ersten Code Freeze erreicht. Tiefgreifende Änderungen und neue Funktionen werden zugunsten der Stabilität für mindestens sechs Monate nicht in die Entwicklung einfließen.

Entwickler Isaac Schlueter hat Npm 1.0 um einige Funktionen und Methoden erweitert, die sich von den bisherigen Versionen der 0.3er Serie unterscheiden. Da sich auch die Ordnerhierachie geändert hat, entfernt Npm die mit älteren Versionen installierten Pakete beim ersten Start. Ähnliche Änderungen an der Architektur und grundlegende neue Funktionen werden frühstens in sechs Monaten eingeführt.

Anzeige

Module können durch Weglassen des zusätzlich eingeführten Parameters -g ausschließlich für den gegenwärtig angemeldeten Benutzer installiert werden, und das Kommando ls zeigt die Abhängigkeiten in einer Baumstruktur an. In der Manier von Apt-get werden die Ergebnisse des Kommandos search jetzt paketweise aufgelistet. Das Verhalten des Kommandos link, welches für die Entwicklung eigener Module interne symbolische Links anlegt, wurde ebenfalls abgeändert.

Kompatibilität mit älteren Versionen aufgegeben

Indes kann Npm laut den Release Notes nur noch mit Node.js ab Version 0.4 eingesetzt werden, welches zwischenzeitlich in Version 0.4.7 vorliegt. Eine ältere Version, die mit vorangegangenen Versionen eingesetzt werden kann, ist auf der Github-Seite des Projekts verfügbar.

Node.js realisiert serverseitige Applikationen auf Basis von Googles Javascript-Engine V8, für die Npm Module und Erweiterungen in einem zentralen Repository bereitstellt. Innerhalb weniger Monate hat das ereignisorientierte Framework dank guter Skalierbarkeit mit asynchronen I/O-Operationen und direktem Zugriff auf Betriebssystemfunktionen eine aktive Entwicklercommunity hervorgebracht.

Eine Mingw-basierte Windows-Version ist für die nächste Version 0.5 geplant. [von Matthias Thömmes]


eye home zur Startseite
ballerzwerg 02. Mai 2011

Endlich mal ein "ergebnisorientiertes" Framework ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg
  2. Power Service GmbH, Köln
  3. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  2. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  3. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  4. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  5. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  6. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  7. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  8. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  9. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  10. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Teebecher | 16:31

  2. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    bombinho | 16:31

  3. Wozu etwas lesen, um das man eh nicht herumkommt ...

    Dadie | 16:30

  4. Re: Belarus

    Vinnie | 16:30

  5. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    ArcherV | 16:30


  1. 16:29

  2. 16:01

  3. 15:30

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:02

  7. 13:51

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel