• IT-Karriere:
  • Services:

Chromeless 0.2

Desktopanwendungen mit HTML, CSS und Javascript

Die Mozilla Labs haben Version 0.2 des Projekts Chromeless veröffentlicht. Damit können Desktopapplikationen mit Webtechniken entwickelt werden. In der neuen Version wird die gleiche Rendering-Engine wie in Firefox 4.0 eingesetzt, die HTML 5 beherrscht.

Artikel veröffentlicht am ,
Chromeless 0.2: Desktopanwendungen mit HTML, CSS und Javascript

Bei Chromeless handelt es sich um eine Art Browser, ihm fehlt aber das Userinterface. Mit dieser Plattform lassen sich mit Hilfe von HTML, CSS und Javascript eigene Oberflächen für Webanwendungen erzeugen, die als Desktopanwendungen laufen.

Stellenmarkt
  1. Commerz Direktservice GmbH, Duisburg
  2. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg

Chromeless 0.2 unterstützt neben HTML 5 außerdem das freie WebM-Videoformat und Multitouch-Eingaben sowie Javascript 1.8.5.

Nachdem der Anwender seine Anwendung mit Chromeless zusammengebaut hat, kann er mit Version 0.2 ein Paket erzeugen, das an andere Anwender zum Installieren für Windows, Linux und Mac OS X weitergegeben werden kann. Dazu wurde das "appify"-Kommando integriert. Nähere Informationen dazu befinden sich in der Dokumentation von Chromeless.

Außerdem können nun über eine neue Bibliothek Anwendungsmenüs mit Javascript-Objekten definiert und gesteuert werden. Darüber hinaus wurde in Chromeless 0.2 die Integration von Webinhalten verbessert und ein neues Dokumentationssystem integriert. Anwendungsbeispiele für Drag-and-Drop, ein automatisiertes, aber noch experimentelles Testframework und zahlreiche weitere APIs und Verbesserungen flossen ebenfalls in Chromeless 0.2 ein.

Chromeless 0.2 steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127,84€, Lenovo IdeaPad Flex 5 15,6-Zoll-FHD-IPS-Touch...
  2. Tausende Angebote mit bis zu 40 Prozent Rabatt
  3. (u. a. Asus VivoBook 17 17,3 Zoll Full HD 512GB SSD für 499€, Asus ZenBook 13 Ultrabook mit...
  4. 47,83€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn)

developer 02. Mai 2011

Chromeless ist doch schon ein Firefox ohne nix, wenn ich deine Definition richtig...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /