Abo
  • Services:

Mainboards

Gigabyte bestätigt 11. Mai als Start für Intels Z68

Ab dem 11. Mai 2011 werden die ersten Mainboards mit Intels Chipsatz Z68 ausgeliefert. Das hat Gigabyte nun mittels einer per E-Mail verschickten Pressemitteilung bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels Z68
Intels Z68

Viel wurde über den Termin für die Markteinführung des Z68 spekuliert, nun steht ein Termin fest. Wie Gigabyte mitteilt, werden die ersten Mainboards mit dem neuen Chipsatz bereits an den Handel geliefert, ab dem 11. Mai sollen sie dann verkauft werden.

Der Z68 als Unterlage für die Sandy-Bridge-CPUs wird vor allem von Technikfans erwartet, weil er sowohl die Übertaktungsfunktionen des P67 als auch die Nutzung der integrierten Grafik wie bei den H6x-Chipsätzen zusätzlich zu einer Grafikkarte ermöglicht. Zudem bringt der neue Chipsatz auch die Funktion "Smart Response" mit, bei der sich eine kleine SSD zusammen mit einer Festplatte wie ein Laufwerk nutzen lässt. Die SSD fängt dabei Schreib- und Lesezugriffe ab und soll für mehr Tempo sorgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

McFly 30. Apr 2011

... ach ja der Z68 hat LAN Integriert, sowie schon der P67 vorher. Man benötigt also kein...

Satan 29. Apr 2011

Vielleicht so ne Mischung aus Z80 und 68k.

Wulfen 29. Apr 2011

Das Autorenkürzel ist einfach nur kultig und passt wieder einmal eindeutig zweideutig...


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


      Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
      Noctua NF-A12x25 im Test
      Spaltlos lautlos

      Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
      2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
      3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

        •  /