Abo
  • Services:

The Run

Kommendes Need for Speed wieder mit Storymodus (Update)

Das nächste Need for Speed wird wieder einen Storymodus bieten. Nach einem kurzzeitigen Leak durch einen englischen Onlineshop hat Electronic Arts Need for Speed The Run offiziell mit einem Trailer bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,
The Run: Kommendes Need for Speed wieder mit Storymodus (Update)

Der englische Onlineshop Shopto.net hat frühzeitig ein neues Need-for-Speed-Spiel in sein Sortiment aufgenommen. Der Ableger heißt The Run und wird komplett mit Trailer, Verkaufsverpackung und Erscheinungsdatum beworben. Inzwischen hat auch Electronic Arts den Trailer offiziell auf Youtube veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Frankfurt am Main
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen

Der Trailer zeigt neben den Städten New York, Denver und San Francisco vor allem viele Storysequenzen, unter anderem einen Mann, der nach einem Unfall beinahe von einem Zug überfahren wird. Zuletzt erzählte die Need-for-Speed-Serie in den Episoden Carbon und Undercover Geschichten für Solospieler. Wer The Run entwickelt, ist noch nicht klar, eigentlich müsste der Titel bei Criterion entstehen, das zuletzt Hot Pursuit entwickelte. Der Storymodus lässt jedoch vermuten, dass Black Box die Entwicklung übernommen hat. Black Box war als Studio für Carbon und Undercover verantwortlich.

  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed The Run
  • Die Verpackung der Xbox-360-Version von Need for Speed The Run
Need for Speed The Run

Need for Speed The Run soll am 18. November 2011 erscheinen. Für welche Plattformen das Rennspiel kommt, ist noch nicht sicher, Golem.de rechnet jedoch mit einer Veröffentlichung für PC, Xbox 360 und Playstation 3. Nähere Details dürfte Publisher EA zur kommenden E3 im Juni liefern.

Nachtrag vom 29. April 2011, 16:08 Uhr

Auf seiner offiziellen Seite führt Publisher Electronic Arts Need for Speed The Run inzwischen für Nintendo 3DS, PC, Xbox 360 und Playstation 3. Laut der Seite soll das Rennspiel am 17. November 2011 in Deutschland erscheinen. Somit wäre das angegebene Datum im Video falsch. Die Redaktion von PC Games Hardware berichtet zudem, dass The Run auf Basis der Frostbite Engine 2.0 entwickelt wird, die auch in Battlefield 3 zum Einsatz kommt. Das zuständige Entwicklerstudio wird Black Box.

[PC Games Hardware gehört wie Golem.de zur Verlagsgruppe Computec Media]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 25,99€
  3. 59,49€
  4. 26,99€

ali baba 02. Mai 2011

Gibts eigentlich Crank schon als Videospiel? :D

ali baba 02. Mai 2011

Wenns nach mir ginge, könnte man endlich mal eine einheitliche Sprache weltweit...

Charles Marlow 30. Apr 2011

Dass ich das noch erleben darf. Vor allem mit "wieder". ;)

BlackEternity 29. Apr 2011

Spontan hätte ich es eher in die Kategorie von Mirror's Edge eingeordnet aber ja, passt...

P2063 29. Apr 2011

...wie die es bei EA einfach nicht schaffen mal ne gescheite neue Engine zu schreiben...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse

Wir haben uns beim Aufbau vom Nintendo-Labo-Haus gefilmt und die Eindrücke im Timelapse gesichert.

Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /