Abo
  • Services:

Android

Video- und Internettelefonie mit Google Talk

Die Google-Talk-Applikation für die Android-Plattform beherrscht künftig auch Video- und Sprachtelefonate. Damit können Internettelefonate mit passenden Google-Talk-Versionen durchgeführt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android: Video- und Internettelefonie mit Google Talk

Die Videotelefonfunktion in Google Talk nutzt eine Frontkamera, wenn diese auf dem Android-Gerät vorhanden ist. In der Kontaktliste erscheint ein Kamera- oder Sprechbutton neben dem Kontakt, um entweder ein Videotelefonat oder nur ein Telefonat zu führen. Während eines Videotelefonats lassen sich auch Chatbotschaften, wie etwa Links, austauschen. Dann wird die Videoübertragung angehalten, während sich der Anwender weiter mit dem Gesprächspartner unterhalten kann.

  • Google Talk für Android mit Videotelefonie
Google Talk für Android mit Videotelefonie
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Münster
  2. Haufe Group, Berlin

Die neue Google-Talk-Version wird es zunächst nur für das Nexus S und das Nexus One von Google geben. Mit dem angekündigten Android 2.3.4 wird die neue Google-Talk-Version in den kommenden Wochen verteilt.

Erst zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch andere Android-Geräte die neue Version erhalten. Allerdings muss jeweils mindestens Android 2.3 vorhanden sein. Noch sind nur wenige Android-Geräte am Markt damit bestückt. Ob andere Android-Geräte das Update unabhängig von einer neuen Firmware erhalten, ist nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  2. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /