Abo
  • Services:

Minebea Cool Leaf

Tastatur ohne Tasten

Das Minebea Cool Leaf ist eine Tastatur, die ohne Tasten auskommt und stattdessen über einen berührungsempfindlichen Bildschirm verfügt, den auch viele Tabletrechner anbieten. Das Minebea Cool Leaf wird allerdings an den PC angeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,
Minebea Cool Leaf: Tastatur ohne Tasten

Die Oberfläche des Minebea Cool Leaf ist ein großer Touchscreen. Wird er eingeschaltet, sieht der Anwender das Tastaturlayout. Durch die Multitouchfunktion können gleichzeitig mehrere virtuelle Tasten gedrückt werden, um zum Beispiel Großbuchstaben mit der Umschalttaste einzugeben.

  • Minebea Cool Leaf
  • Minebea Cool Leaf
  • Minebea Cool Leaf
Minebea Cool Leaf
Stellenmarkt
  1. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)

Ein taktiles Feedback ist nicht vorgesehen. Wer bislang ohne zu gucken auf der Tastatur tippen konnte, wird deshalb größere Schwierigkeiten haben, die Hände richtig zu positionieren. Im ausgeschalteten Zustand ist nur die spiegelnde Oberfläche des Bildschirms zu sehen, zu dessen Pflege ein Reinigungstuch beigelegt wird.

Die Tastatur wird über USB angeschlossen und arbeitet derzeit nur mit Windows-Rechnern zusammen. Internationale Versionen mit Layouts unter anderem für die deutsche Tastenbelegung und eine Mac-Variante sollen folgen. Die Tastatur mit Platz für einen separaten Ziffernblock misst 383 x 128 x 17 mm und wiegt 620 Gramm. Ihr Verkaufspreis liegt bei umgerechnet rund 165 Euro.

Das Minebea Cool Leaf Keyboard soll Mitte Mai 2011 zunächst in Japan angeboten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  4. 54,99€ statt 74,99€

Maceo 02. Mai 2011

Und sehr gute Tasten, so wie sie mal Cherry früher hatte, sind weder bedruckt noch...

QDOS 02. Mai 2011

Du arbeitest nicht oft mit Tastenkürzlen oder? Denn dann würde dir die Win-Taste sicher...

borg 01. Mai 2011

Ein Feedback kann man noch durch ein Klickgeräusch vorgaugeln. Das ist nicht da Problem...

war10ck 01. Mai 2011

Er muss Apple meinen auch wenn die ganz sicher nicht Marktführer sind, das ist so typisch...

Hotohori 01. Mai 2011

Meine starke Vermutung ist, dass hinter dem TouchScreen gar kein richtiger Bildschirm...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /