Abo
  • Services:

Nokia-Chef

Unser erstes Tablet soll einzigartig werden

Nokia will in den Tablet-Markt einsteigen, verkündete der Handymarktführer erstmals. Der Nokia-Chef betonte, dass das erste Nokia-Tablet etwas ganz Besonderes werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia-Chef: Unser erstes Tablet soll einzigartig werden

Bisher hatte es den Anschein, als ob Nokia den Tablet-Markt vollkommen ignoriert. Weder bietet Nokia ein Tablet an, noch wurde bislang eines angekündigt. Der Nokia-Chef Stephen Elop erklärte nun in einem Interview mit einem finnischen TV-Sender, dass Nokia an einem Tablet arbeite. Noch ist laut Elop aber nicht entschieden, mit welchem Betriebssystem das Tablet laufen werde. So ist ein Tablet auf Basis von Windows ebenso wie ein Meego-Tablet denkbar.

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt an der Donau
  2. Litens Automotive GmbH, Gelnhausen bei Frankfurt am Main

Das erste Nokia-Tablet soll sich klar von der Konkurrenz abheben, betont Elop. Derzeit seien mehr als 200 Tablets auf dem Markt, aber nur eines davon ist wirklich erfolgreich, meint der Nokia-Chef. Auch wenn er es vermeidet, dieses eine Tablet klar beim Namen zu nennen, so ist doch klar, dass damit Apples iPad gemeint ist. Nokia wolle in diesem Marktsegment nicht ein weiteres Tablet anbieten, von dem Kunden kaum Notiz nehmen.

Wie sich das erste Nokia-Tablet derart von der Konkurrenz abheben wird, ist noch vollkommen unklar. Auch ist noch offen, wann das erste Tablet von Nokia auf den Markt kommen wird. Nach Elops Aussagen ist aber damit zu rechnen, dass es noch lange Zeit dauern wird, bis das Tablet fertig ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 599,90€ - 10% mit Gutscheincode PAKET10 = 539,91€
  3. (u. a. Asus Prime X370 Pro Mainboard 89,90€, Hisense H55NEC5205 TV 429€)
  4. (Tagesdeals und Blitzangebote)

flasherle 02. Mai 2011

nein mein nick hat absolut nix mit adobe flash zu tun...

Charles Marlow 30. Apr 2011

Vermutlich muss es "endgültig" oder "letztmalig" heissen. ;)

redex 30. Apr 2011

Was willst Du uns damit sagen? Das N900 ist von Nokia. Ebenso wie die Vorgängermodelle...

Tonala2 29. Apr 2011

http://www.nokia.de/service-und-software/produktservice/nokia-n800-internet-tablet-o2

elgooG 29. Apr 2011

http://img534.imageshack.us/img534/8080/1158253774656.jpg


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

KEF LSX angehört: Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang
KEF LSX angehört
Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang

Mit dem LSX hat der britische Edellautsprecherhersteller KEF ein für seine Größe überraschend voluminös klingendes Streaming-Lautsprecherset vorgestellt. Bei einer ersten Hörprobe sind uns die gut getrennten Frequenzen und die satten Tiefen positiv aufgefallen - der Preis scheint uns gerechtfertigt.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Warner plant Konkurrenz für Netflix und Disney
  2. Streaming Netflix erzeugt 15 Prozent des globalen Downloads
  3. Streaming Plex macht seine Cloud dicht

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

    •  /