Abo
  • Services:

Nokia-Chef

Unser erstes Tablet soll einzigartig werden

Nokia will in den Tablet-Markt einsteigen, verkündete der Handymarktführer erstmals. Der Nokia-Chef betonte, dass das erste Nokia-Tablet etwas ganz Besonderes werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia-Chef: Unser erstes Tablet soll einzigartig werden

Bisher hatte es den Anschein, als ob Nokia den Tablet-Markt vollkommen ignoriert. Weder bietet Nokia ein Tablet an, noch wurde bislang eines angekündigt. Der Nokia-Chef Stephen Elop erklärte nun in einem Interview mit einem finnischen TV-Sender, dass Nokia an einem Tablet arbeite. Noch ist laut Elop aber nicht entschieden, mit welchem Betriebssystem das Tablet laufen werde. So ist ein Tablet auf Basis von Windows ebenso wie ein Meego-Tablet denkbar.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. über duerenhoff GmbH, Erding

Das erste Nokia-Tablet soll sich klar von der Konkurrenz abheben, betont Elop. Derzeit seien mehr als 200 Tablets auf dem Markt, aber nur eines davon ist wirklich erfolgreich, meint der Nokia-Chef. Auch wenn er es vermeidet, dieses eine Tablet klar beim Namen zu nennen, so ist doch klar, dass damit Apples iPad gemeint ist. Nokia wolle in diesem Marktsegment nicht ein weiteres Tablet anbieten, von dem Kunden kaum Notiz nehmen.

Wie sich das erste Nokia-Tablet derart von der Konkurrenz abheben wird, ist noch vollkommen unklar. Auch ist noch offen, wann das erste Tablet von Nokia auf den Markt kommen wird. Nach Elops Aussagen ist aber damit zu rechnen, dass es noch lange Zeit dauern wird, bis das Tablet fertig ist.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,75€
  2. (-62%) 11,50€
  3. 23,49€
  4. 45,95€

flasherle 02. Mai 2011

nein mein nick hat absolut nix mit adobe flash zu tun...

Charles Marlow 30. Apr 2011

Vermutlich muss es "endgültig" oder "letztmalig" heissen. ;)

redex 30. Apr 2011

Was willst Du uns damit sagen? Das N900 ist von Nokia. Ebenso wie die Vorgängermodelle...

Tonala2 29. Apr 2011

http://www.nokia.de/service-und-software/produktservice/nokia-n800-internet-tablet-o2

elgooG 29. Apr 2011

http://img534.imageshack.us/img534/8080/1158253774656.jpg


Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
    2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
    3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

      •  /