Abo
  • Services:

Awesomebar HD

Kombiniertes Such- und URL-Feld für Firefox

Die Firefox-Erweiterung Awesomebar HD beschert Firefox ein kombiniertes Such- und URL-Feld, ähnlich wie es Chrome bietet. Allerdings verspricht Mozilla, dabei die Privatsphäre der Nutzer besser zu schützen.

Artikel veröffentlicht am ,
Awesomebar HD: Kombiniertes Such- und URL-Feld für Firefox

Awesomebar HD entspringt dem Projekt Home Dash und versieht Firefox mit einem großen Eingabefeld für URLs und Suchanfragen, ähnlich wie es Chrome bietet. Firefox 4 setzt schließlich weiterhin auf getrennte Felder zur Eingabe von URLS (Awesomebar genannt) und Suchanfragen.

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. SYNCHRON GmbH, Stuttgart

Mozilla betont indes, die Privatsphäre seiner Nutzer besser zu schützen als andere Browserhersteller: Zwar zeigt auch die Awesomebar HD schon beim Tippen Vorschläge zur Vervollständigung an, sendet dazu aber keine Daten an einen Server. Stattdessen nutzt die Awesomebar HD nur die lokale History und sortiert die Ergebnisse danach, wie oft und wann eine Seite zuletzt besucht wurde. Zudem soll der Browser lernen, welche Ergebnisse ein Nutzer vermutlich ganz oben sehen will.

Wer über die Awesomebar HD auf eine Suchmaschine im Web zugreifen will, beginnt seine Anfrage mit "search:" oder klickt in der Awesomebar HD auf "Suchen im Web". Auf diesem Weg sind auch spezielle Suchen möglich. Wer mit "movies:" beginnt, schlägt beispielsweise direkt in der IMDB nach. Alternativ kann auch auf die entsprechenden Begriffe in der Awesomebar geklickt und darüber alternative Suchmaschinen ausgewählt werden. Firefox merkt sich, welche Suchmaschine zuletzt für welche Suche genutzt wurde und verwendete diese dann auch beim nächsten Mal.

Die Awesomebar HD steht ab sofort als Erweiterung für Firefox 4 zur Verfügung und kann ohne Neustart des Browsers verwendet werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. ab 349€

Blair 30. Apr 2011

Ob du nun ein Bookmark änderst oder etwas Analoges an anderer Stelle ist doch egal. Wie...

tilmank 28. Apr 2011

Auch nett, den kannte ich noch garnicht :D

/mecki78 28. Apr 2011

Darum geht es aber nicht. Es geht darum, dass wenn du etwas tippst, der Browser schon im...

BlackEternity 28. Apr 2011

Kurzum: Die Funktionen sind nun wie die Opera-leiste gestaltet mit dem Unterschied, dass...

Insomnia88 28. Apr 2011

Kann mich dem nur anschließen. Habe eben besagtes Add-on getestet und bin enttäuscht...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /