Abo
  • Services:

Cloud-Notizzettel

Mac-Version Evernote kann Twittern und Töne aufnehmen

Evernote hat seinen gleichnamigen Notizzetteldienst in der Mac-Variante um eine Twitter- und Webpublikationsfunktion erweitert. Außerdem kann der Anwender nun gesprochene Notizen direkt in der Anwendung aufzeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Cloud-Notizzettel: Mac-Version Evernote kann Twittern und Töne aufnehmen

Mit Evernote Mac 2.1 können nun einzelne Notizen über Netzwerke wie Facebook, Twitter oder per E-Mail mit anderen Anwendern ausgetauscht werden. Auch eine Webpublikationsfunktion gehört dazu. Dabei wird eine Kopie der Notiz auf dem Webserver von Evernote hinterlegt. Ihre URL kann beliebig weitergegeben werden.

  • Evernote 2.1 für Mac OS X - Audio-Aufnahmefunktion
  • Evernote 2.1 für Mac OS X - Sharing-Funktion
Evernote 2.1 für Mac OS X - Audio-Aufnahmefunktion
Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. ETAS, Stuttgart

Die neuen Funktionen stehen hinter dem Knopf "Freigeben" im Mac-OS-X-Client zur Verfügung. Zuvor beherrschte nur die Windows-Version von Evernote diese Funktionen.

Eine weitere Neuerung sind Sprachnotizen, die der Anwender über das Mikrofon am Mac aufnehmen kann. Dazu wurde ein einfacher Audiorekorder integriert. Eine Schnittfunktion fehlt ihm allerdings. Die Sprachnotizen können sowohl in neuen als auch in alten Notizen integriert werden. Nutzer der kostenlosen Evernote-Funktion können Audionotizen mit maximal 25 MByte Größe aufnehmen, bei den zahlenden Premium-Kunden sind es 50 MByte. Das entspricht nach Herstellerangaben ungefähr zwei beziehungsweise vier Stunden Aufnahmedauer.

Außerdem hat Evernote die Suchfunktion der Anwendung renoviert. Sie soll nun auch bei sehr vielen gespeicherten Notizen deutlich schneller arbeiten.

Evernote 2.1 für Mac kann ab sofort von der Evernote-Website heruntergeladen werden. Die integrierte Updatefunktion fehlt bei Anwendern, die Evernote aus Apples Store bezogen haben. Sie müssen warten, bis Apple das Update im Store veröffentlicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  4. 93,85€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /