Abo
  • Services:
Anzeige
Cryengine 3
Cryengine 3

Crytek

Crysis-2-Editor und kostenloses Cryengine-3-SDK angekündigt

Crytek wird im Sommer nicht nur einen Editor für Crysis 2 veröffentlichen, sondern auch eine nicht kommerzielle, kostenlose Version der Cryengine 3. Außerdem bestätigte Crysis-Chef Cevat Yerli, dass kommerzielle Projekte unabhängiger Entwickler von sehr günstigen Konditionen profitieren sollen.

Mit dem für Sommer 2011 angekündigten "Crysis 2 Editor" wird es möglich sein, zusätzliche Inhalte für die PC-Version des Ego-Shooters Crysis 2 zu entwickeln - darunter auch Maps oder Gegenstände. Für eigenständige und aufwendigere kostenlose Projekte ist es dann ab August 2011 möglich, auch das Cryengine SDK unentgeltlich einzusetzen.

Anzeige

Dabei handelt es sich laut Crytek-Chef Cevat Yerli um die komplette Cryengine 3 inklusive Zugang zum C++-Code. Dazu gehören verschiedene Exporttools inklusive der Livecreate-Realtime-Pipeline, Shader-Code, Inhalte und Beispielcode aus Crysis 2 sowie eine Dokumentation. In einem offenen Brief auf Cryteks offizieller Entwicklerwebseite Crymod.com erzählt Yerli von den entsprechenden Plänen.

Für all jene, die sich daran versuchen wollen, ein entwickeltes Spiel kommerziell zu vermarkten, bietet Yerli Cryteks Hilfe an. Für Downloadspiele wird es etwa ein eigenes und günstiges Lizenzmodell geben. Damit will Crytek unabhängige Entwickler ansprechen, die die sonst üblichen Lizenzkosten von bis zu 50.000 US-Dollar nicht finanzieren können.

Crytek bietet weiterhin auch ein eigenes Lizenzmodell für Non-Gaming-Projekte ("Serious Games License") an. Eine Educational Development License richtet sich an Bildungseinrichtungen, deren Schüler und Studenten damit kostenlos arbeiten können. Mit den kostenlosen Lizenzen hilft sich Crytek letztlich auch selbst - die Engine wird bekannter und es wird leichter, damit vertrauten Nachwuchs zu finden und selbst anzuheuern.

Auch der Konkurrent Epic Games bietet neben Modding-SDKs bereits ein Entwicklerpaket für Hobby- und Indie-Entwickler an. Mit dem UDK können sie ebenfalls kostenlos oder vergleichsweise günstig auf die Unreal Engine 3 zugreifen.


eye home zur Startseite
DER GORF 28. Apr 2011

Hieß es nicht "zusätzliche Inhalte für die PC-Version des Ego-Shooters Crysis 2"? Für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 229,99€
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Akku ist nicht vorne

    DooMMasteR | 13:04

  2. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    _4ubi_ | 13:03

  3. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    ubuntu_user | 13:03

  4. Re: Solche Produkte find ich interessant

    NemesisTN | 13:02

  5. Re: Stromzufuhr auf der Autobahn?

    longthinker | 13:01


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel