Apple

Weißes iPhone 4 ab 28. April 2011 in Deutschland

Lange hat es gedauert, doch nun soll das weiße iPhone 4 auch in den Handel kommen. Bereits ab morgen soll das weiße Modell hierzulande verkauft werden. Ursprünglich sollte das weiße iPhone 4 zusammen mit dem schwarzen iPhone 4 am 24. Juni 2010 auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple: Weißes iPhone 4 ab 28. April 2011 in Deutschland

Ab dem morgigen 28. April 2011 will Apple das iPhone 4 auch in Weiß verkaufen. Es soll dann in Apples Online Store, Apples Retail Stores und bei ausgewählten Apple-Händlern angeboten werden. Das weiße iPhone 4 kommt mit erheblicher Verspätung auf den Markt. Ursprünglich sollte es zeitgleich mit dem schwarzen Modell ab dem 24. Juni 2010 verkauft werden.

  • iPhone 4
  • iPhone 4 in Weiß
iPhone 4
Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
  2. Datenschutzexperte Schwerpunkt IT-Technik (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
Detailsuche

Doch Apple hatte das weiße iPhone 4 wegen Fertigungsproblemen verschieben müssen. Später wurde es komplett aus dem Shop entfernt: "Wir sind jedem dankbar, der geduldig gewartet hat, während wir daran gearbeitet haben, alle Details zu fixen", kommentiert Apples Marketingchef Philip Schiller.

Zugleich kündigte Apple an, das iPad 2 ab dieser Woche auch in Japan, Hongkong, Korea, Singapur und 8 weiteren Ländern anzubieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Maxiklin 20. Mai 2011

...wird das weiße iPhone 4 übrigens schon als neues iPhone 5 verkauft, hab mich...

Trollfeeder 09. Mai 2011

Obwohl ich dir Recht gebe, was Verallgemeinerungen angeht, solltest du auf dem Teppich...

CommonSense 28. Apr 2011

Noe er hat nur ein bisschen ueberreagiert, hat sich ja entschuldigt und somit ist es...

samy 28. Apr 2011

Ist das Selbstironie??? Zum Thema: Selbst wenn ich ein Iphone 4 wollte, auch in wei...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /