Video-on-Demand

Aktuelle Spielfilme bald auch auf Youtube mieten?

Youtube könnte bald zur echten Konkurrenz für Video-on-Demand-Dienste wie iTunes, Netflix und Co. werden. Gerüchten zufolge wird es über Googles Videoportal in Kürze auch aktuelle Filme als Stream geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Video-on-Demand: Aktuelle Spielfilme bald auch auf Youtube mieten?

Bereits Anfang Mai 2011 könnte Youtube zum Streaming-Anbieter für aktuelle Spielfilme werden. Das zumindest will die aufs Filmbusiness spezialisierte Nachrichtenwebseite TheWrap von einem leitenden Mitarbeiter aus einem Filmstudio erfahren haben. Verhandlungen mit den großen Filmstudios sollen bereits erfolgreich abgeschlossen sein, auch wenn nicht alle mit dabei seien - das treffe etwa auf Paramount, Fox und Disney zu.

Youtube reagierte mittlerweile auf den TheWrap-Bericht, gab allerdings nur an, dass bereits seit über einem Jahr Filme über die Plattform verliehen würden. Laut TheWrap wollte Youtube zu dem Bericht zur breiteren Initiative keinen weiteren Kommentar abgeben. Ob, ab wann, für welche Verleihgebühren und in welchen Regionen Youtube aktuelle Filme als Stream anbieten wird, bleibt damit noch offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


spanther 27. Apr 2011

rofl XD Können die gerne tun! Diese "Fantastiliarden" fordern! Ich werde sie trotzdem...

DiscoVolante 27. Apr 2011

hört sich gut an. kannst du nochmal genau beschreiben wie du das gemacht hast? ich...

spanther 27. Apr 2011

löl ja xD So wie die Dinosaurier :D

Anonymer Nutzer 26. Apr 2011

Versuch mal Lovefilm. Die streamen jetzt glaub ich auch und ich hab neulich (beim...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  2. Bundesinnenministerium: Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert
    Bundesinnenministerium
    Nur jede neunte Verwaltungsleistung ist digitalisiert

    Meldebescheinigungen oder Baugenehmigungen warten weiter auf die Digitalisierung.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /