Abo
  • Services:
Anzeige
(Bild: Guenstiger.de)
(Bild: Guenstiger.de)

Nextag

Guenstiger.de von US-Firma aufgekauft

Guenstiger.de geht an Nextag aus dem kalifornischen San Mateo. Die Übernahme sei die bisher größte in der Geschichte des US-Preissuchmaschinenbetreibers.

Die deutsche Preisvergleichsplattform Guenstiger.de gehört künftig zu dem US-Unternehmen Nextag. Zu den finanziellen Konditionen der Übernahme wurden keine Angaben gemacht. "Diese Akquisition stellt die bisher bedeutendste strategische Transaktion für Nextag dar", gab das Unternehmen am 26. April 2011 bekannt. Im Dezember 2010 hatte Nextag durch eine Kapitalerhöhung 250 Millionen US-Dollar für Übernahmen ins Unternehmen geholt. Seit 2007 gehört Nextag der US-Investmentgesellschaft Providence Equity Partners.

Anzeige

Wie Golem.de aus informierten Kreisen erfahren hat, werde sich für die 70 Beschäftigten von Guenstiger.de durch den Eigentümerwechsel "nicht viel ändern". Guenstiger.de arbeitet nach Angaben von Firmensprecherin Christina Bathmann bereits seit der Gründung profitabel und suche derzeit weitere Mitarbeiter. Die Guenstiger.de GmbH besteht seit zehn Jahren.

Guenstiger.de ist ein Preisvergleichsdienst für Produkte aus den Bereichen TV, Video, Foto, Telefon, Hi-Fi, Audio, EDV, Haushalt und Freizeit. Bei Guenstiger.de lassen sich die Preise von Onlineshops und stationären Geschäften in Deutschland vergleichen.

Nextag hatte zuletzt im Herbst 2010 die Gruppenrabattplattform Nextcoupons übernommen. Zuvor wurde im Sommer 2010 die Produktempfehlungssuche Wize aufgekauft.

Nextag-Chef Jeffrey Katz erklärte, dass die drei Managing Directors Philipp Hartmann, Aske Magdalinski und Torsten Schnoor künftig zum Führungsteam von Nextag gehören und Guenstiger.de weiterhin leiten würden. Nextag betreibt Preisvergleichsplattformen in Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und in Großbritannien.


eye home zur Startseite
jack-jack-jack 26. Apr 2011

;-) tja, Bekanntheit scheint wichtiger als gute Suche



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Munster
  2. über Nash Direct GmbH, Böblingen
  3. bib International College, Paderborn, Bielefeld
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    DerDy | 00:25

  2. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    FreierLukas | 00:18

  3. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14

  4. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  5. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel