Abo
  • Services:

Adobe

Release Candidates von Flash Player 10.3 und Air 2.7 sind da

Adobes Flash Player 10.3 und Air 2.7 nähern sich der Fertigstellung. Vor kurzem erschienen die ersten Release Candidates (RC).

Artikel veröffentlicht am ,
Adobe: Release Candidates von Flash Player 10.3 und Air 2.7 sind da

Der Flash Player 10.3 Release Candidate (RC) enthält die gleichen Funktionen wie die vor einigen Wochen veröffentlichte Beta 2. Dazu zählt eine Integration in die Privatsphäreneinstellungen des Browsers, so dass Nutzer mehr Kontrolle über Flash Cookies erhalten. Außerdem ist es unter Windows, Linux und Mac OS X möglich, Einstellungen zu Privatsphäre, Sicherheit und Datenspeicherung über die entsprechenden Dialoge des Betriebssystems vorzunehmen. Dazu kommt eine Echo-Unterdrückung, die für eine bessere Sprachqualität bei in Flash umgesetzten Konferenzlösungen, Telefonie und Sprachchats in Spielen sorgen soll. Unter Mac OS X bietet der Flash Player 10.3 automatische Benachrichtigungen an, um über Updates zu informieren. Für Webseitenbetreiber verbessert Adobe die Messung der Videonutzung. Die entsprechende Funktion - Adobes Media Measurement - soll nur zwei Zeilen Code erfordern. Der RC1 des Flash Player 10.3 steht zum Download für Linux, Windows und Mac OS X zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Der Release Candidate von Adobe Air 2.7 unterstützt ebenfalls Media Measurement, die Echo-Unterdrückung ("Acoustic Echo Cancellation") und kommt mit einem erweiterten HTMLLoader-API. Der Adobe Air 2.7 RC1 steht für Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung.

Bis zu den finalen Versionen von Adobes Webentwicklungsumgebung Air 2.7 und dem Flash Player 10.3 muss nicht mehr lange gewartet werden. Adobe hat die Veröffentlichung noch im zweiten Quartal 2011 in Aussicht gestellt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

unsigned_double 10. Mai 2011

So wie es dasteht. Nö. Hat MS auch nicht. Die API wurde komplett neu gefasst - mehrfach...

smcj 26. Apr 2011

Ach nee, kriegt Apple ja nicht gebacken. Hat ja schon Jahrzehnte gedauert, bis sie...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /