Abo
  • IT-Karriere:

Nach Hackerangriff

Playstation Network und Qriocity weiterhin offline

Laut Sony Computer Entertainment sind das Playstation Network (PSN) und die Qriocity-Dienste von Hackern angegriffen worden. Beide sind abgeschaltet, damit untersucht werden kann, was bei dem Einbruch passiert ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Nach Hackerangriff: Playstation Network und Qriocity weiterhin offline

Sony Computer Entertaiment bittet seine Kunden weiterhin um Geduld. Im offiziellen Playstation-Blog heißt es, dass Eindringlinge Zugang zum Playstation Network und den Qriocity-Diensten gehabt hätten - zur Untersuchung der Vorfälle seien die Onlinedienste in der Nacht vom 20. zum 21. April 2011 abgeschaltet worden.

Stellenmarkt
  1. awinta GmbH, Region Süd-West
  2. RFT kabel Brandenburg GmbH, Brandenburg an der Havel

Ob auch Kundendaten betroffen sind, wer unerlaubt Zugriff erlangte und ab wann das PSN voraussichtlich wieder zur Verfügung steht, gab Sony noch nicht an. Das Unternehmen verspricht aber, unverzüglich zu informieren, wenn Näheres bekannt ist. Auch über die Osterfeiertage werden Playstation-3-Besitzer damit wohl auf Onlinespiele und Onlinevideothek verzichten müssen.

Gerüchte, dass Anonymous hinter dem Angriff steckt, haben sich bisher nicht bestätigt. Die Aktivistengruppe hatte angekündigt, zumindest vorerst auf andere Art gegen Sony Computer Entertainment vorzugehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 2,49€
  3. (-25%) 14,99€
  4. 19,99€

Hotohori 26. Apr 2011

Achso, das... da war aber XBox Live nicht 3 Wochen offline sondern hatte unter extremen...

spanther 26. Apr 2011

Äh ja, deine Schlussfolgerung ist also (da du auf den Beitrag antwortest, welcher sich...

sixteen 26. Apr 2011

lol, du hast viel Fantasie! Aber lustig wär's... :)

elgooG 26. Apr 2011

Ja, wenn du dich auf einen Drehstuhl setzt, die Augen schließt, eine Banane auf der Nase...

Celerion 25. Apr 2011

Hier lesen: http://www.reddit.com/r/gaming/comments/gx6o4...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    •  /