Abo
  • Services:
Anzeige
Test Xperia Play: Keine Konsole für die Hosentasche

Test Xperia Play

Keine Konsole für die Hosentasche

Test Xperia Play: Keine Konsole für die Hosentasche

Sony Ericsson nennt es Xperia Play, die meisten Spieler sagen schlicht "Playstation Phone": Das Smartphone auf Basis von Android bietet einen integrierten Controller für Games - was für Spielspaß sorgt, aber langfristig sogar ein Problem für die Akzeptanz des Geräts sein könnte.

Auf den ersten Blick wirkt das Xperia Play wie ein etwas pummelig geratenes Business-Smartphone. Wer das Gerät von Sony Ericsson dann aufschiebt, sieht aber im unteren Teil keine Tastatur. Stattdessen befindet sich dort ein Gamepad, dessen Tasten und Layout dezent an die Controller der Playstation und der Playstation Portable erinnern.

Anzeige

Obwohl das Xperia Play seit seiner frühen Ankündigung unter der Bezeichnung "Playstation Phone" im Fokus des Spielerinteresses stand und sogar der ein oder andere Mobilfunkbetreiber den Namen in offiziellem Material verwendet hat: Mit der echten Playstation-Familie will das Xperia nur bedingt zu tun haben. Lediglich auf der Verpackung steht "Playstation Certified", ansonsten tauchen weder Schriftzug noch Logo der Konsole auf dem Smartphone auf.

Spiele, Spiele und Spiele

Auf dem Xperia Play laufen grundsätzlich drei Arten von Games: Das eine sind die ganz normalen Programme aus dem Android Market, etwa Angry Birds. Das zweite sind speziell an die Steuerung angepasste Android-Spiele, die im Hauptmenü unter dem Symbol mit der Beschriftung "Xperia Play" zu finden sind. Vier Titel liefert Sony Ericsson gleich mit, nämlich Fifa 10, Die Sims 3, Star Battallion HD und das Prügelspiel Bruce Lee: Dragon Warrior. Deren Grafikqualität schwankt etwas: So sieht Fifa 10 überraschend schwach und pixelig aus, während Die Sims 3 sehr gelungen scheint. Rund 50 weitere Spiele gibt es im Shop zum Runterladen, darunter mobile Versionen von Worms oder Assassin's Creed; einige sind kostenlos, andere kosten bis zu 10 Euro.

  • Sony Ericsson Xperia Play (Fotos: as)
  • Das Smartphone gehört zu den Slidern. Statt einer Tastatur gibt es aber ein Gamepad.
  • Das Xperia Play bietet auch eine Kamera.
  • Schultertasten für Spiele
  • Größenvergleich: Nintendo 3DS, iPhone 4 und Xperia Play
  • Xperia Play
  • Slidingmechanismus des Xperia Play
  • Googles Nexus One (links) und das Xperia Play (rechts)
  • Xperia Play
Das Smartphone gehört zu den Slidern. Statt einer Tastatur gibt es aber ein Gamepad.

Unter dem Menüpunkt "Playstation" gibt es außerdem Spiele, die ursprünglich für die erste Playstation veröffentlicht wurden, und die - anders als sonst bei Emulatoren - an die Steuerungsmöglichkeiten des Xperia Play angepasst sind. Der Jump-and-Run-Klassiker Crash Bandicoot liegt gleich bei, im Playstation-Pocket-Store gibt es außerdem für knapp 5 Euro eine Handvoll weiterer Titel wie Medi Evil, Syphon Filter und Destruction Derby; mehr Umsetzungen sollen folgen. Sony will, dass Dritthersteller die Spielefunktionalität auch in eigene Smartphones einbauen - statt konkreter Ankündigungen gibt es hierzu aber bislang nur Gerüchte.

Möglichkeiten der Steuerung

Je nachdem, um was für ein Spiel es sich handelt, erfolgt die Steuerung über das Touchpad. Oder eben über die speziellen Eingabetasten und -felder, wie sie in ähnlicher Form von der Playstation bekannt sind. Am Xperia Play wurden die klassischen Dual Analog Sticks durch zwei Touch Slider emuliert - was in der Praxis nicht so gut ist wie das Original. Aber auch schnelle Bewegungen oder Drehungen lassen sich damit gut ausführen. Außerdem gibt es vier Richtungstasten, die mit Symbolen belegten vier Tasten von der Playstation und auch deren "Select"- und "Start"-Tasten. Zwei Schultertasten hinter dem Display hat Sony ebenfalls spendiert - die sind aber, insbesondere für größere Hände, nur schwierig zu erreichen. Alle Tasten wirken hochwertig und verfügen über angenehm spürbare Druckpunkte.

Bildschirm mit Multitouch 

eye home zur Startseite
~jaja~ 09. Mai 2011

Ich rede von denen, auf denen diverse Geräte verglichen werden. Sind die mit der...

~jaja~ 09. Mai 2011

Die war ja auch ein Hit, und nun in der Neuauflage mit Handyfunktion. Sicher, wird ein Hit.

H-D-F 02. Mai 2011

x-D :-P *ymmd*

attitudinized 25. Apr 2011

echnich

-.- 23. Apr 2011

Stimmt, der Unterschied ist mir auch deutlich aufgefallen, als ich von einem Snapdragon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. Interhyp Gruppe, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. (-80%) 3,99€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    zonk | 12:56

  2. So sollte sich ein elektrisches Auto anhören

    max123 | 12:53

  3. Re: Viermal mehr Spieler

    bfi (Golem.de) | 12:44

  4. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    jose.ramirez | 12:41

  5. Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    Faksimile | 12:33


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel