Abo
  • IT-Karriere:

ICQ 7.5

Instant Messenger mit verbessertem Videochat

Der Instant Messenger ICQ steht für Windows in der Version 7.5 zum Herunterladen bereit. Die neue Version bietet einen verbesserten Videochat, neue Moods, verbesserte Datenschutzsymbole sowie einen direkten Zugriff auf Onlinespiele.

Artikel veröffentlicht am ,
ICQ 7.5: Instant Messenger mit verbessertem Videochat

Die Videochatfunktion arbeitet nun auch im Vollbildmodus und soll Telefongespräche ersetzen können. Dabei werden die GIPS-Technik, der LSVX-Codec und Verfahren gegen Jitter, Datenpaketverlust sowie CPU- und Bandbreitenbeschränkungen verwendet, damit die Funktion ohne Einschränkungen genutzt werden kann.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. SYNGENIO AG, Hamburg, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München

Neue Datenschutzsymbole neben dem Profilbild sollen helfen, den Status eines Kontakts zweifelsfrei zu erkennen. Der Nutzer erfährt dadurch mit einem Blick, welche Kontakte gesperrt sind und für welche Kontakte er selbst unsichtbar ist. Als weitere Neuerung stehen nun über 80 sogenannte Moods bereit, um die eigene Stimmung anderen mitzuteilen. Zudem soll das Online Games Center von ICQ nun einfacher erreichbar sein.

ICQ 7.5 gibt es für die Windows-Plattform kostenlos zum Herunterladen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 269,00€
  2. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  3. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)
  4. 14,99€ (Bestpreis!)

0mega 19. Apr 2011

Bei skype gibts wenigstens keine spammer, und die mac version ist eigentlich super...

antares 19. Apr 2011

Hehe, das netzwerk ist noch recht gut benutzbar, QIP Infium erlaubt es zb eine Challenge...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

    •  /