Abo
  • IT-Karriere:

Operation Sony

Anonymous zieht Bilanz nach Protesten in Sony Stores

Ein Erfolg war die jüngste Aktion von Anonymous nicht: Globale Proteste und Sitzstreiks in Geschäften von Sony hat es laut den Aktivisten nicht gegeben. Immerhin: Ein paar Läden machte das Unternehmen am Wochenende vorsichtshalber dicht.

Artikel veröffentlicht am ,

In den britischen Städten Manchester und Leeds sind die Türen der Sony Stores am Wochenende geschlossen geblieben, ebenso in Warschau, wie The Inquirer berichtet. Ob noch andere Läden des Unternehmens wegen möglicher Protestaktionen von Anonymous nicht öffneten, ist unklar. Der Initiator der über Facebook gestarteten Aktion, der unter dem Pseudonym John Smith auftritt, zieht ein selbstironisches Fazit: "OpSony war ein durchschlagender Erfolg. Wir hatten weltweit zwölf Leute, die Sitzstreiks in Sony Stores gemacht haben (es wären 13 gewesen, aber Jimmy musste zu Hause bleiben, weil er das Geschirr nicht gespült hatte)".

Anonymous wollte sich mit der Aktion für das Vorgehen von Sony gegen George 'Geohot' Hotz und den deutschen Alexander 'Graf_Chokolo' Egorenkov rächen. Anfang April 2011 hatten Mitglieder von Anonymous mit DoS-Attacken einige Webseiten von Sony und das Playstation Network eine Zeit lang ausgeschaltet oder zumindest schwerer erreichbar gemacht. Nach Kritik aus der Spielerszene hatte Anonymous angekündigt, sein Vorgehen zu überdenken. Trotz der geringen Beteiligung an den geplanten Sit-ins will die Gruppe die inzwischen "Operation Sony" genannte Aktion fortführen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€
  2. 499€
  3. 189€
  4. 119€

unsigned_double 19. Apr 2011

Heute : 16-jährige 4Chan-Neulinge die ein bischen Schulstreß abbauen wollen.

Peter Fischer 19. Apr 2011

Und ich erstmal.


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

    •  /