• IT-Karriere:
  • Services:

Windowmanager

Fvwm 2.6 erhält Extended Window Manager Hints

Im Fenstermanager Fvwm 2.6 für Linux-basierte Systeme werden Fenster über die Extended Window Manager Hints (EWMH) verwaltet. Zudem kommt der F Virtual Window Manager künftig mit XFT-Fonts klar.

Artikel veröffentlicht am ,
Windowmanager: Fvwm 2.6 erhält Extended Window Manager Hints

Nach fünf Jahren Entwicklungszeit ist der F (oder Feeble) Virtual Window Manager 2.6 freigegeben worden. Die meisten Änderungen betreffen die Implementierung diverser Standards in die altehrwürdige Fensterverwaltung, die bereits seit 1993 entwickelt wird. Mit EWMH können Fenster beispielsweise auch mit Docks verwendet werden. Menüs verwenden künftig die XDG-Spezifikation, wie sie unter freedesktop.org definiert ist. Ausgabestrings können per Gettext definiert werden. Der nach dem ICCCM-Standard konforme Windowmanager unterstützt künftig XFT-Fonts, die per Locale eingebunden werden können.

  • Der Desktop des Fvwm 2.6.<br>Erstellt von pebcak/saigo
Der Desktop des Fvwm 2.6.<br>Erstellt von pebcak/saigo
Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. XENIOS AG, Reutlingen

Die Fensterverwaltung wurde verbessert. Fenster werden über das neue Modul FvwmProxy bewegt, während das Modul FvwmWindowList das bisherige WindowList-Kommando ersetzt und ermöglicht, die Liste der geöffneten Fenster besser anzupassen. Mit dem neuen Befehl unter dem Namen Unmanaged können Fenster unabhängig von Fvwm konfiguriert werden. Zudem wurde die Liste der Styles erweitert, etwa um Fixedsize, Fixedposition oder Postitionplacement.

Themes werden per Colorset-Kommandos definiert, statt wie bisher über FvwmTheme, und Icons können im PNG- und SVG-Format vorliegen. Mausgesten können per Libstroke-Bindings zur Verfügung gestellt werden.

Die Liste aller Änderungen haben die Entwickler in einer Ankündigungsmail zusammengefasst. Dort ist auch eine Anleitung zu einem Update von Version 2.4 zu lesen. Der Windowmanager mit dem Windows-95-Look steht unter fvwm.org zum Download bereit. Dort liegt bereits die Version 2.6.1 vor, die einige Fehlerkorrekturen enthält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€
  3. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Raketen... 18. Apr 2011

Einmal von der Workbench abgesehen. Dagegen war er aber auch um Meilen besser. Damals...

antares 18. Apr 2011

Seinerzeit unter FVMW95, das waren noch zeiten...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /